Archiv

Literatur: Dunkle Kapitel von Goethe- und Schiller-Archiv erforschen
Literatur
Dunkle Kapitel von Goethe- und Schiller-Archiv erforschen

Die Nachlässe von Goethe und Schiller, Liszt und Nietzsche gehören zu den Schätzen im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar. Der Chef in spe will sich aber nicht nur mit der Verehrung des ältesten Literaturarchivs Deutschland beschäftigen.

 mehr »
Historische Bilder: So war Bremen in den 60er-Jahren
Historische Bilder
So war Bremen in den 60er-Jahren
Hans Koschnick wurde Bürgermeister und James Last zum Superstar. Ein schweres Flugzeugunglück erschütterte Bremen, und die Borgward-Pleite kostete viele Jobs. Ein Rückblick auf ein bewegtes Jahrzehnt. mehr »
Datenschutz-Verstöße: Deutsche Wohnen muss 14,5 Millionen Euro Bußgeld zahlen
Datenschutz-Verstöße
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das bislang höchste Bußgeld hierzulande wegen Datenschutz-Verstößen trifft die Deutsche Wohnen. Auch nach offizieller Rüge sollen über Jahre private Daten von Mietern zugänglich gewesen sein.

 mehr »
Archiv
Kölner Archiv-Einsturz: Bewährungsstrafe für Bauleiter

In einem Prozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs vor fast zehn Jahren ist ein Angeklagter wegen fahrlässiger Tötung zu einer Haftstrafe von einem Jahr auf Bewährung verurteilt worden. Der ehemalige Oberbauleiter soll beim Bau einer ...

 mehr »
Archiv
Kölner OB Reker hofft nach Archiv-Urteil auf Schadenersatz

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker erhofft sich nach dem Ende des Strafprozesses zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs Schadenersatz für die Stadt. „Es ist zumindest ein zartes Signal für den Ausgang des Zivilprozesses“, sagte sie. Werner ...

 mehr »
Archiv
Kölner Archiv-Einsturz: Einmal Bewährung und drei Freisprüche

Eine Bewährungsstrafe und drei Freisprüche im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Das Landgericht hat einen Bauüberwacher der Kölner Verkehrsbetriebe zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung wegen fahrlässiger Tötung ...

 mehr »
Archiv
Neuer Prozess wegen Einsturz des Kölner Stadtarchivs

Vor dem Landgericht Köln beginnt heute ein neuer Prozess zum Einsturz des Stadtarchivs. Angeklagt ist ein ehemaliger Oberbauleiter, der sich wegen fahrlässiger Tötung und Baugefährdung verantworten muss. Die Vorwürfe gegen ihn hatten sich in einem ...

 mehr »
Radio-Talk-Zeitmaschine: Alle Domian Nacht-Talksendungen im Netz verfügbar
Radio-Talk-Zeitmaschine
Alle Domian Nacht-Talksendungen im Netz verfügbar

21 Jahre lang gehörte Jürgen Domian zum Nachtprogramm des WDR-Radios und -Fernsehens. Anrufer schütteten ihm in der nächtlichen Talksendung ihr Herz aus. Nun sind alle Sendungen im Domianarchiv zusammengefasst und abrufbar.

 mehr »
Archiv
Prozess um Kölner Archiv-Einsturz: Hauptgutachter sagt aus

Köln (dpa) - Im Strafprozess um den Einsturz des Kölner Stadtarchivs soll am Vormittag der Hauptgutachter seine Untersuchungen vorstellen. Der Richter hatte das Ergebnis des Gutachtens bereits zusammengefasst: Demnach kommt er zu dem Schluss, dass ...

 mehr »
Loch in unterirdischer Wand: Hauptgutachter: Baufehler löste Kölner Archiveinsturz aus
Loch in unterirdischer Wand
Hauptgutachter: Baufehler löste Kölner Archiveinsturz aus

Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs vor mehr als neun Jahren ist nach Erkenntnissen des Hauptgutachters durch einen Baufehler ausgelöst worden. Das sagte der Vorsitzende Richter im derzeit laufenden Strafprozess zu dem Einsturz, Michael Greve, an ...

 mehr »
Anzeige