Armin Petras

Uraufführung am Theater Bremen: In Schreddergewittern
Uraufführung am Theater Bremen
In Schreddergewittern

Jugendgerecht und verstörend: Nurkan Erpulat zeigt im Kleinen Haus das NSU-Drama „Aus dem Nichts“ nach dem Kinofilm von Fatih Akin und in einer Textversion von Armin Petras.

 mehr »
Stadtentwicklung, Sport, Unterhaltung: Das wird am Donnerstag wichtig in Bremen
Stadtentwicklung, Sport, Unterhaltung
Das wird am Donnerstag wichtig in Bremen

Der erste Spatenstrich am Europahafenkopf. Vor dem Auswärtsspiel von Werder gegen Hertha BSC. Was sonst noch wichtig wird.

 mehr »
Musikspektakel in Kleinen Haus: Probate Projektionsfläche
Musikspektakel in Kleinen Haus
Probate Projektionsfläche

Armin Petras zeigt eine Bremer Fassung seiner Stuttgarter Inszenierung von „Lulu – Ein Rock-Vaudeville“

 mehr »
Sport, Gesundheit Politik und Musik: Was am Freitag in Bremen wichtig wird
Sport, Gesundheit Politik und Musik
Was am Freitag in Bremen wichtig wird

Eine Bürgerinitiative packt illegal in Findorff parkende Autos in Geschenkpapier ein, und die Band Bluesanovas spielt Blues 'n' Boogie in der Pusta-Stube. Was sonst noch wichtig wird.

 mehr »
Bunte Revue am Kleinen Haus: Akrobat schööön!
Bunte Revue am Kleinen Haus
Akrobat schööön!

Gelungener Geschichtszirkus: Armin Petras inszeniert am Theater Bremen „Love you, Dragonfly“, ein Stück seines schreibenden Alter Ego Fritz Kater. Das Publikum applaudiert, für Bremer Verhältnisse, stürmisch.

 mehr »
Prominente Premiere am Kleinen Haus: Probe mit Puppen, Pathos und Poesie
Prominente Premiere am Kleinen Haus
Probe mit Puppen, Pathos und Poesie

Wie Armin Petras am Theater Bremen „Love you, Dragonfly“ vorbereitet, seine erste Arbeit als Hausregisseur

 mehr »
Tag der offenen Tür: Blick in die Welt des Theaters
Tag der offenen Tür
Blick in die Welt des Theaters

Am Sonnabend konnten Besucher beim Tag der offenen Tür hinter die Kulissen im Theater Bremen schauen - mit Saisonpräsentationen, Proben, Kinderprogramm und einem Konzert von Philipp Poisel.

 mehr »
Fußnotentheater mit Schmackes: Schauspielsparte eröffnet Spielzeit 2018/19
Fußnotentheater mit Schmackes
Schauspielsparte eröffnet Spielzeit 2018/19

Mit Lessings dramatischem Gedicht "Nathan der Weise" startet das Theater Bremen in die Saison. Mit einer Adaption, die zwar viel Originaltext einspart, dafür aber reichlich Hintergründiges spendiert.

 mehr »
Interview zum Theater Bremen: "Auf Augenhöhe mit dem Publikum"
Interview zum Theater Bremen
"Auf Augenhöhe mit dem Publikum"

Der Generalintendant des Theaters Bremen, Michael Börgerding, spricht im Interview über die kommende Spielzeit, Besucherzahlen und den Vorwurf, das Bremer Theater sei "zu verkopft".

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige