Arnd Peiffer

Weltcup-Auftakt: Biathleten starten in ungewissen Corona-Winter
Weltcup-Auftakt
Biathleten starten in ungewissen Corona-Winter

Corona bestimmt auch die Saison der Biathleten. Keine Fans, weniger Weltcupstationen, ständige Tests und eingeschränkte Kontakte sollen die Skijäger aber nicht von Erfolgen abhalten. Erste positive Corona-Fälle und Quarantäne gibt es bereits vor dem ...

 mehr »
Olympiasieger von Pyeongchang: Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig
Olympiasieger von Pyeongchang
Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig

Die Vorbereitung auf den Weltcup-Winter ist in vollem Gange, wenn auch anders als normal. Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer glaubt trotz Corona-Krise an eine normale Saison. Doch vieles ist ungewiss.

 mehr »
Weltcup in Nove Mesto: Biathleten Preuß und Peiffer belohnen sich mit Podestplatz
Weltcup in Nove Mesto
Biathleten Preuß und Peiffer belohnen sich mit Podestplatz

Franziska Preuß hat es endlich wieder geschafft. Nach 353 Tagen steht die Skijägerin wieder auf dem Podium - eine Belohnung für ihren Kampfgeist. Insgesamt liefern die Damen gute Ergebnisse ab, bei den Männern überzeugt Arnd Peiffer im Finale.

 mehr »
Biathlon-WM: Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister
Biathlon-WM
Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister

Die deutschen Biathlon-Männer sind im WM-Klassiker über 20 Kilometer klar am Podest vorbeigelaufen. Das Quintett um den gestürzten Titelverteidiger Arnd Peiffer schoss zu oft daneben.

 mehr »
Titelkämpfe in Antholz: Biathlon-WM: Herrmann, Peiffer und Doll die Hoffnungsträger
Titelkämpfe in Antholz
Biathlon-WM: Herrmann, Peiffer und Doll die Hoffnungsträger

Am 13. Februar beginnt in Antholz die Biathlon-WM. Die deutsche Mannschaft steht nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier unter Druck. Hoffnungen ruhen vor allem auf Denise Herrmann, Arnd Peiffer und Benedikt Doll.

 mehr »
Weltcup: Biathlet Peiffer glaubt an Comeback von Lesser und Schempp
Weltcup
Biathlet Peiffer glaubt an Comeback von Lesser und Schempp

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer hat seine um Form ringenden Teamkollegen Erik Lesser und Simon Schempp lange noch nicht abgeschrieben. „Ich bin überzeugt, dass Erik nach wie vor konkurrenzfähig ist im Weltcup“, sagte der 32-Jährige nach den ...

 mehr »
Biathlon-Weltcup: Auf der letzten Rille aufs Podest: Peiffer lässt Fans jubeln
Biathlon-Weltcup
Auf der letzten Rille aufs Podest: Peiffer lässt Fans jubeln

Über den Jahreswechsel waren bei Arnd Peiffer die Bronchien dicht. Sein Start in Oberhof wackelte. Aber er wurde rechtzeitig fit und sorgt für den krönenden Abschluss des Heim-Weltcups. Der Trend geht nach oben, aber es gibt auch Sorgenkinder bei ...

 mehr »
Weltcup in Frankreich: Biathleten mit ansteigender Formkurve
Weltcup in Frankreich
Biathleten mit ansteigender Formkurve

Die Heim-Weltcups in Oberhof und Ruhpolding können kommen für die Biathleten. Nach der Ernüchterung in Österreich vor einer Woche präsentierte sich das deutsche Team beim letzten Weltcup des Jahres in Frankreich in vielversprechender Form. Es gab ...

 mehr »
dpa-Doppelinterview: Lesser will Biathlon-Trainer werden - Peiffer unschlüssig
dpa-Doppelinterview
Lesser will Biathlon-Trainer werden - Peiffer unschlüssig

Die Biathleten Arnd Peiffer und Erik Lesser wollen beim Weltcup in Hochfilzen zurück in die Erfolgsspur. Im Doppel-Interview der Deutschen Presse-Agentur verraten die beiden jungen Väter auch, wie sie den Spagat zwischen Leistungssport und ...

 mehr »
„Nicht konkurrenzfähig“: Biathleten in Schweden mit Staffel-Fiasko
„Nicht konkurrenzfähig“
Biathleten in Schweden mit Staffel-Fiasko

Auch mit der Staffel läuft es für die deutschen Biathleten nicht. Für Arnd Peiffer und Co. reicht es in Östersund nur zu Rang acht. Beim Schießen haben die Skijäger zum Saisoneinstand große Defizite.

 mehr »
Anzeige