Asyl

Tausende Neuankömmlinge: Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana
Tausende Neuankömmlinge
Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana

Tausende Menschen aus Mittelamerika sind im Norden Mexikos gestrandet und warten dort auf eine Möglichkeit, Asyl in den USA zu beantragen. US-Präsident Trump will sie auf keinen Fall ins Land lassen. Und nun regt sich auch Unmut auf mexikanischer ...

 mehr »
USA
Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

US-Präsident Donald Trump verschärft die Regelungen für Asylverfahren an der südlichen US-Grenze. Er macht damit Ernst mit seiner harten Linie gegenüber Tausenden Migranten aus Mittelamerika. Der Republikaner unterzeichnete eine Proklamation, mit ...

 mehr »
Asyl
Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

US-Präsident Donald Trump verschärft die Regelungen für Asylverfahren an der südlichen US-Grenze und macht damit Ernst mit seiner harten Linie gegenüber tausenden Migranten aus Mittelamerika. Trump unterzeichnete eine Proklamation, mit denen ...

 mehr »
Migranten wandern weiter: Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze
Migranten wandern weiter
Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

Nach seinem hochumstrittenen Einreisestopp für Menschen aus einigen vorwiegend muslimischen Ländern macht US-Präsident Donald Trump erneut Ernst bei der Migration. Nun will er das Asylverfahren an der Südgrenze für Lateinamerikaner beschneiden.

 mehr »
Recht auf Asyl erschweren: Trump droht mit Gewalt gegenüber illegalen Migranten
Recht auf Asyl erschweren
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Donald Trump macht seit Tagen Stimmung gegen die Migranten, die auf dem Weg Richtung US-Grenze sind. Nun plant er, ihnen das Recht auf Asyl zu erschweren und warnt, Soldaten an der Grenze könnten „zurückschlagen“.

 mehr »
Mehrheit optimistisch: Wie läuft's bei der Integration?
Mehrheit optimistisch
Wie läuft's bei der Integration?

Seit September 2015, als wöchentlich Tausende Menschen über die Grenze strömten, wird in Deutschland permanent über Migration geredet. Viele Deutsche wollen zwar immer noch Flüchtlinge aufnehmen. Sie finden aber: Die Höhe der Asylzuwanderung sollte ...

 mehr »
Asyl
Juncker drängt auf Lösungen in EU-Migrationspolitik

Angesichts andauernden Streits in der EU-Migrationspolitik pocht EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker auf rasche Lösungen. Die Staaten könnten nicht bei der Ankunft jedes neuen Schiffes über Adhoc-Lösungen diskutieren, sagte Juncker bei seiner ...

 mehr »
Österreich
Österreich will Asylbewerbern Zugang zur Ausbildung versagen

Die rechtskonservative Regierung in Österreich erntet massive Kritik für ihre Pläne, Asylbewerbern grundsätzlich den Zugang zu einer Ausbildung zu verwehren. Für viele junge Asylsuchende würde das bedeuten, dass sie oft jahrelang untätig herumsitzen ...

 mehr »
Asyl
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Zahl der vom Staat unterstützten Asylbewerber ist in Deutschland 2017 im zweiten Jahr in Folge deutlich gesunken. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, erhielten rund 470 000 Menschen Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Das ...

 mehr »
Prüfung von Asylentscheidungen: Nur wenige Flüchtlinge haben Bleiberecht erschlichen
Prüfung von Asylentscheidungen
Nur wenige Flüchtlinge haben Bleiberecht erschlichen

Wenn sich die Lage in einem Land deutlich verbessert, endet der Schutz für Flüchtlinge, die einst von dort nach Deutschland gekommen waren. Das hatten einst viele Menschen aus Ex-Jugoslawien erlebt. Aktuell gibt es aber nur wenige Ausländer, die das ...

 mehr »