Atomkraft

Atommülltransport: Castor-Transport ist Richtung Biblis abgefahren
Atommülltransport
Castor-Transport ist Richtung Biblis abgefahren

Erstmals seit Jahren gibt es wieder einen größeren Rücktransport von Atommüll in Castoren nach Deutschland. Am Abend hat der Zug den Hafen Nordenham in Niedersachsen mit Ziel Biblis verlassen. Atomkraftgegner hatten Proteste angekündigt.

 mehr »
Behörden-Chef Grossi in Berlin: IAEA: Klimaziele sind ohne Atomkraft unerreichbar
Behörden-Chef Grossi in Berlin
IAEA: Klimaziele sind ohne Atomkraft unerreichbar

Das Werben für die Atomkraft gehört zum Auftrag der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA). Vor seinem Besuch in Berlin stellt IAEA-Chef Grossi heraus, wie wenig Nachahmer die Deutschen beim Atom-Stopp haben.

 mehr »
Forschungsreaktor FRM II: Radioaktives C-14 in Garching ausgetreten
Forschungsreaktor FRM II
Radioaktives C-14 in Garching ausgetreten

Am Forschungsreaktor in Garching FRM II in Bayern hat es einen Zwischenfall gegeben. Obwohl der Reaktor in der Corona-Krise stillsteht, ist radioaktives C-14 ausgetreten. Zwar ist ein Grenzwert überschritten - aber eine Gefahr für die Menschen gibt ...

 mehr »
Regierung
Kretschmer hält Wiedereinstieg in Atomkraft für denkbar

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hält einen Wiedereinstieg in die Atomkraft in Deutschland für denkbar. „Ob das nötig ist, wird davon abhängen, ob die Energiewende klappt, ob die Kosten im Rahmen bleiben und die Versorgungssicherheit ...

 mehr »
Frankreich
Frankreich verzichtet vorerst auf Bau weiterer Atomreaktoren

Frankreich will vorerst keine neuen Atomkraftwerke bauen. Frühestens Ende 2022 werde in der Angelegenheit wieder entschieden, sagte Umweltministerin Élisabeth Borne vor dem Ausschuss für nachhaltige Entwicklung der Nationalversammlung in Paris. ...

 mehr »
Baden-Württemberg
Block 2 im Atomkraftwerk Philippsburg endgültig abgeschaltet

In Baden-Württemberg ist am Abend das vorletzte im Südwesten noch laufende Atomkraftwerk vom Netz gegangen. Wie die Betreiberin EnBW mitteilte, wurde Block 2 des Kernkraftwerks Philippsburg bei Karlsruhe wie geplant gegen 18.55 Uhr abgeschaltet. Im ...

 mehr »
Baden-Württemberg
Atommeiler Philippsburg 2 geht endgültig vom Netz

Nach 35 Jahren Betrieb geht heute in Philippsburg in Baden-Württemberg das vorletzte im Südwesten noch laufende Atomkraftwerk für immer vom Netz. Block 2 des Kernkraftwerks soll gegen 19.00 Uhr heruntergefahren werden. Damit läuft der Meiler bis zum ...

 mehr »
Atomkraft
Schweizer haben eins von fünf Kernkraftwerken stillgelegt

Das Schweizer Kernkraftwerk Mühleberg ist stillgelegt worden. Es ist die erste der fünf Schweizer Atomanlagen, die endgültig vom Netz gegangen ist. Die Abschaltung wurde live im Fernsehen gezeigt: Ein Mitarbeiter schob per Knopfdruck Steuerstäbe ...

 mehr »
Europa
Oettinger wirbt für offeneren Umgang mit Atomenergie

Der scheidende EU-Kommissar Günther Oettinger fordert einen offeneren Umgang mit Atomenergie. „Ich glaube, dass auf der Welt so viel Strom gebraucht wird, dass man im Grunde genommen nicht kategorisch auf irgendeine Technik verzichten können wird“, ...

 mehr »
Umfrage: Deutsche schätzen Strahlengefahr falsch ein
Umfrage
Deutsche schätzen Strahlengefahr falsch ein

Beim Telefonieren mit dem Handy, beim Röntgen, unter Stromleitungen und in der Sonne - Menschen sind ständig Strahlung ausgesetzt. Viele machen sich deswegen Sorgen. Wie berechtigt sind sie?

 mehr »
Anzeige