Ausbau

Nischengeschäft für ÖBB: Bund will Ausbau des Nachtzug-Angebots nicht mitfinanzieren
Nischengeschäft für ÖBB
Bund will Ausbau des Nachtzug-Angebots nicht mitfinanzieren

Die Bundesregierung steht einem Ausbau des Nachtzugangebots in Deutschland offen gegenüber - an der Finanzierung will sie sich aber nicht beteiligen.

 mehr »
Zusage mit Modellcharakter?: EWE und Telekom dürfen beim Glasfaserausbau kooperieren
Zusage mit Modellcharakter?
EWE und Telekom dürfen beim Glasfaserausbau kooperieren

Noch immer sind viele Haushalte in Deutschland über dünne Telefonkabel mit dem Netz verbunden - das Übertragungstempo ist mäßig. Glasfaser wäre besser, doch der Ausbau ist teuer. Nun hat eine Behörde eine wichtige Entscheidung zum Ausbau der Netze ...

 mehr »
Hoffnung auf Klimapolitik: Solarbranche: Bei stärkerem Ausbau 50.000 neue Jobs möglich
Hoffnung auf Klimapolitik
Solarbranche: Bei stärkerem Ausbau 50.000 neue Jobs möglich

Bei einem stärkeren Ausbau der Stromerzeugung aus Photovoltaik könnten bis 2040 aus Sicht der Branche rund 50.000 neue Jobs entstehen.

 mehr »
„Kommunikationsinitiative“: Vorbehalte gegen neue Mobilfunkmasten: Bund plant Kampagne
„Kommunikationsinitiative“
Vorbehalte gegen neue Mobilfunkmasten: Bund plant Kampagne

Die Regierung steckt in einem Dilemma. Deutschland muss bei der Digitalisierung aufholen, will es wirtschaftlich mithalten. Doch viele Bürger sehen den Bau neuer Mobilfunkmasten mit Argwohn. Sie fürchten um ihre Gesundheit. Eine Infokampagne soll ...

 mehr »
Trotz Warnungen aus Washington: Sicherheitskatalog für 5G-Netzausbau ohne Anti-Huawei-Regeln
Trotz Warnungen aus Washington
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Kombination von Huawei und 5G lässt mancherorts die Alarmglocken schrillen - die Bedenken wegen Nähe zum chinesischen Staatsapparat sind groß, etwa im Weißen Haus. In Deutschland wird es wohl aber kein generelles Huawei-Verbot beim Ausbau der ...

 mehr »
Nach Spitzentreffen bleiben Fragen offen: Die Windkraft-Flaute
Nach Spitzentreffen bleiben Fragen offen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Ziele der Bundesregierung beim Ausbau der erneuerbaren Energien sind in Gefahr. Ein Gipfel bei Wirtschaftsminister Altmaier brachte keine konkreten Ergebnisse – aber ein Versprechen.

 mehr »
Umstrittene Breitbandstrategie: Telekom: Schnelles Internet in über 30 Millionen Haushalte
Umstrittene Breitbandstrategie
Telekom: Schnelles Internet in über 30 Millionen Haushalte

Für ihre Breitbandstrategie wird die Deutsche Telekom häufig kritisiert. Deutschland-Chef Wössner hingegen sieht deutliche Fortschritte und verteidigt das Vorgehen des Unternehmens.

 mehr »
Anbieter in die Pflicht nehmen: Verbände fordern bei Mobilfunkausbau härtere Vorgaben
Anbieter in die Pflicht nehmen
Verbände fordern bei Mobilfunkausbau härtere Vorgaben

Schnelles Internet überall - vor allem auch auf dem Land: wie kann dieses Ziel erreicht werden? Noch immer gibt es „weiße Flecken“. Ein lokales Roaming ist in der Koalition umstritten, nun erheben Verbände Forderungen.

 mehr »
„Damit niemand abgehängt wird“: Steinmeier will Ausbau des schnellen Internets bis aufs Land
„Damit niemand abgehängt wird“
Steinmeier will Ausbau des schnellen Internets bis aufs Land

Auf dem Land wirtschaften nicht nur die deutschen Bauern. Viele kleinere Orte haben mit Abwanderung zu kämpfen, wenn Busverbindungen fehlen oder fixes Internet. Das Staatsoberhaupt drängt zum Handeln.

 mehr »
Noch viele Fragen offen: Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung
Noch viele Fragen offen
Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Schon wieder ein Frühstück beim Verkehrsminister. Bei der Bahn soll nun möglichst schnell vieles besser werden. An diesem Ziel wird auch Scheuer gemessen werden. Experten warnen: Kurzfristige Erfolge sind unrealistisch. Alles nur Show? Ans ...

 mehr »
Anzeige