Ausschreitungen

Deutschland
Galatasaray-Fans stürmen Halle - Zwei Verletzte

Bei Krawallen von Fans des türkischen Fußballclubs Galatasaray Istanbul hat es gestern bei einem Hallen-Turnier in Saarbrücken zwei Verletzte gegeben. 120 aus Belgien und NRW angereiste Galatasaray-Anhänger stürmten die Saarlandhalle und lieferten ...

 mehr »
G20
G20-Prozess um Brandstiftungen an Elbchaussee beginnt

Fast anderthalb Jahre nach dem G20-Gipfel in Hamburg hat der erste Prozess um die Brandstiftungen und Zerstörungen an der Elbchaussee begonnen. Angeklagt sind vier junge Männer aus Hessen und ein Franzose. Ihnen wird Landfriedensbruch in einem ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
160 Fans prügeln sich vor Drittliga-Spiel in Duisburg

Bereits vor dem Anpfiff des Fußball-Drittligaspiels KFC Uerdingen gegen FC Hansa Rostock ist es vor dem Duisburger Stadion zu einer Schlägerei mit etwa 160 Beteiligten gekommen. Ein Bus mit 80 Rostock-Fans sei falsch abgebogen und am Eingang der ...

 mehr »
Luxusläden wurden geplündert: „Gelbwesten“-Protest verwüstet ganze Pariser Straßenzüge
Luxusläden wurden geplündert
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Brennende Autos, zerstörte Läden und sogar das nationale Wahrzeichen - der Triumphbogen: Vor kaum etwas scheint die Gewalt in Paris haltzumachen. Beim Protest der „Gelbwesten“ In der französischen Hauptstadt werden ganze Straßenzüge verwüstet.

 mehr »
Tränengas auf Champs-Élysées: Erneut schwere Krawalle bei „Gelbwesten“-Protest in Paris
Tränengas auf Champs-Élysées
Erneut schwere Krawalle bei „Gelbwesten“-Protest in Paris

Wieder brennen die Barrikaden - die Bilder gleichen denen von vor einer Woche: In gelbe Westen gekleidete Menschen liefern sich in Paris auch heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei.

 mehr »
River Plate gegen Boca Juniors: Krawalle mit Folgen: Finale der Copa Libertadores verschoben
River Plate gegen Boca Juniors
Krawalle mit Folgen: Finale der Copa Libertadores verschoben

Weiter Chaos um das Finale der Copa Libertadores: Das Stadtduell zwischen River Plate und den Boca Juniors aus Buenos Aires wird erneut verschoben.

 mehr »
Hessens Innenminister: Beuth will Fankrawalle härter sanktionieren
Hessens Innenminister
Beuth will Fankrawalle härter sanktionieren

Hessens Innen- und Sportminister Peter Beuth (CDU) fordert eine deutliche Strafverschärfung beim Einsatz von Pyrotechnik in Fußballstadien.

 mehr »
Herthas Geschäftsführer Sport: Preetz zu Verbot: „Gesehen, wozu Banner eingesetzt wurden“
Herthas Geschäftsführer Sport
Preetz zu Verbot: „Gesehen, wozu Banner eingesetzt wurden“

Manager Michael Preetz von Hertha BSC hat sich zu den Maßnahmen des Fußball-Bundesligisten nach den schweren Fan-Ausschreitungen am vergangenen Samstag in Dortmund geäußert.

 mehr »
Deutschland
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Fußball-Bundesligist Hertha BSC reagiert mit einer Reihe von Maßnahmen auf die schweren Fan-Ausschreitungen am vergangenen Samstag in Dortmund. Der Hauptstadtclub untersagt beginnend mit dem Heimspiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen RB Leipzig „das ...

 mehr »
Nach Dortmund-Vorfällen: Hertha BSC erhöht Sicherheitsvorkehrungen im Olympiastadion
Nach Dortmund-Vorfällen
Hertha BSC erhöht Sicherheitsvorkehrungen im Olympiastadion

Fußball-Bundesligist Hertha BSC reagiert mit einer Reihe von Maßnahmen auf die schweren Fan-Ausschreitungen am vergangenen Samstag in Dortmund.

 mehr »
Anzeige