Axel Jahnz

Vorlesetag in Delmenhorst: Von Weltraumhelden und kleinen Prinzen
Vorlesetag in Delmenhorst
Von Weltraumhelden und kleinen Prinzen

Der DELMENHORSTER KURIER beteiligt sich an diesem Freitag, 15. November, zusammen mit weiteren Akteuren und Einrichtungen der Stadt am bundesweiten Vorlesetag.

 mehr »
Gedenktag in Delmenhorst: Mit Kerzen gegen das Vergessen
Gedenktag in Delmenhorst
Mit Kerzen gegen das Vergessen

81 Jahre ist die Reichspogromnacht her - die Nacht, in der Synagogen brannten. Ein seltsamer Zeitabschnitt, um einen Gedenktag zu veranstalten. Aber der ist unbedingt nötig, meint die jüdische Gemeinde.

 mehr »
Insolvenz abgewendet: Delmenhorster Heimstiftung in finanziellen Schwierigkeiten
Insolvenz abgewendet
Delmenhorster Heimstiftung in finanziellen Schwierigkeiten

Die Delmenhorster Heimstiftung stand kurz vor der Insolvenz. Die Stadt Delmenhorst hat jetzt rettend eingegriffen. 900 000 Euro sind überwiesen worden. Politiker befürchten, dass das nur der Anfang war.

 mehr »
AfD in Delmenhorst: Fraktion mit Fraktur
AfD in Delmenhorst
Fraktion mit Fraktur

Die AfD-Fraktion im Delmenhorster Stadtrat schrumpft. Zwar wurde mit Elvira Jurk eine Nachfolgerin für den ausgeschiedenen Jürgen Kühl gefunden. Aber ihre erste Amtshandlung war, die Fraktion zu verlassen.

 mehr »
Hertie in Delmenhorst: Hertie: Im Osten nichts Neues
Hertie in Delmenhorst
Hertie: Im Osten nichts Neues

Eigentlich sollte zur Zukunft des ehemaligen Hertie-Kaufhauses im Oktober-Rat die Entscheidung fallen. Doch erneut wurde der Tagesordnungspunkt abgesetzt. Eine öffentliche Begründung gab es keine.

 mehr »
Logistikbataillon 161 Delmenhorst: Rekruten legen Gelöbnis ab
Logistikbataillon 161 Delmenhorst
Rekruten legen Gelöbnis ab

152 Soldaten der Marineoperationsschule Bremerhaven und des Logistikbataillons 161 in Delmenhorst haben am Montag ihr feierliches Gelöbnis abgelegt.

 mehr »
Konzert in Delmenhorst: Grabinschriften in Töne gesetzt
Konzert in Delmenhorst
Grabinschriften in Töne gesetzt

Das Konzert anlässlich des 400. Todestages des Grafen Anton II. hat am Freitag die Zuhörer in der Stadtkirche begeistert. Stadtkirchen-Kantor Jörg Jacobi hatte eigens eine „Trauermusik“ komponiert.

 mehr »
Josef-Hospital Delmenhorst: Ein Parkhaus für das Krankenhaus
Josef-Hospital Delmenhorst
Ein Parkhaus für das Krankenhaus

Für den Neubau des Josef-Hospitals Delmenhorst soll ein neues Parkhaus her. Bereits Ende dieses Jahres sollen dafür vorbereitende Abrissarbeiten der ehemaligen Kinderklinik beginnen.

 mehr »
Jüdische Gemeinde in Delmenhorst: „Eine neue Gefahrenlage“
Jüdische Gemeinde in Delmenhorst
„Eine neue Gefahrenlage“

Auch die Jüdische Gemeinde Delmenhorst steht nach dem antisemitischen Attentat in Halle unter stärkerem Schutz der Polizei. Reaktionen auf die Tat am jüdischen Versöhnungsfest Jom Kippur.

 mehr »
„Nacht der Jugend“ in Delmenhorst: „Nacht der Jugend“ 4.0
„Nacht der Jugend“ in Delmenhorst
„Nacht der Jugend“ 4.0

Die „Nacht der Jugend“ findet 2019 zum vierten Mal statt. Bei der Delmenhorster Jugendveranstaltung steht in diesem Jahr die Menschenwürde im Mittelpunkt.

 mehr »
Anzeige