Börse

Gesetzentwurf vorgelegt: Giffey will mindestens eine Frau in Vorständen großer Firmen
Gesetzentwurf vorgelegt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Eine Frau soll es mindestens sein - das sehen Pläne der Familienministerin für eine neue Quote vor. Gelten soll sie für Vorstände großer börsennotierter Unternehmen.

 mehr »
Geldanlage: Keine Angst vor der Börse: „Man muss das Risiko erkennen“
Geldanlage
Keine Angst vor der Börse: „Man muss das Risiko erkennen“

Am einen Tag ist das Depot ordentlich im Plus, am nächsten ist es abgerutscht - allein die Vorstellung stresst manchen Börsen-Neuling. Wie kann man die Scheu verlieren?

 mehr »
Erstmals Youtube-Zahlen: Alphabet enttäuscht Anleger
Erstmals Youtube-Zahlen
Alphabet enttäuscht Anleger

Die Google-Mutter Alphabet gewährt zum ersten Mal richtig Einblick ins Geschäft der Videoplattform Youtube und lüftet damit ein großes Geheimnis. An der Börse kommt der Quartalsbericht aber schlecht an.

 mehr »
Börse in Frankfurt: Erholung hilft Dax zurück über 13.000 Punkte
Börse in Frankfurt
Erholung hilft Dax zurück über 13.000 Punkte

Der Dax hat sich am Montag etwas von seinen vierprozentigen Verlusten aus der Vorwoche erholt. Der deutsche Leitindex schaffte es zurück über die 13.000 Punkte und festigte diese Marke am Nachmittag mit den freundlichen US-Börsen.

 mehr »
Einlagensicherung: Anleger und Versicherte können beim Brexit gelassen bleiben
Einlagensicherung
Anleger und Versicherte können beim Brexit gelassen bleiben

Der Brexit wird vieles ändern, vor allem für die Briten. Anleger und Versicherte in EU-Ländern muss der Austritt Großbritanniens weniger beunruhigen - einiges darüber wissen sollten sie jedoch schon.

 mehr »
Vorwurf der Falschaussage: Japan will nach Frau von Ex-Automanager Ghosn fahnden lassen
Vorwurf der Falschaussage
Japan will nach Frau von Ex-Automanager Ghosn fahnden lassen

Japan hat sich einem Medienbericht zufolge mit einem Fahndungsersuchen gegen die Frau des in den Libanon geflüchteten Ex-Automanagers Carlos Ghosn an die internationale Polizeibehörde Interpol gewandt. Das berichtete die japanische ...

 mehr »
Aktienmarkt: Rekordlauf an US-Börsen setzt sich fort
Aktienmarkt
Rekordlauf an US-Börsen setzt sich fort

Weitere Meldungen im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit haben am Montag an den US-Börsen einen erneuten Rekordlauf ausgelöst.

 mehr »
Softwarekonzern: Teamviewer mit starkem Quartalswachstum
Softwarekonzern
Teamviewer mit starkem Quartalswachstum

Der seit kurzem an der Börse notierte Softwarekonzern Teamviewer ist im dritten Quartal rasant gewachsen. Die in Rechnung gestellten Umsätze stiegen in den drei Monaten bis Ende September um 63 Prozent auf 83 Millionen Euro, wie das Unternehmen in ...

 mehr »
Führungswechsel in Düsseldorf: Börse skeptisch: Neuer Henkel-Chef von Anfang an unter Druck
Führungswechsel in Düsseldorf
Börse skeptisch: Neuer Henkel-Chef von Anfang an unter Druck

Carsten Knobel sieht sich bei Henkel mit vielen Baustellen konfrontiert. Die wichtige Klebstoffsparte und das Kosmetikgeschäft schwächeln. Schon bald könnte für den neuen Konzernchef eine wichtige Entscheidung anstehen.

 mehr »
Verkauf oder Börsengang: Deutsche Bahn will bis Jahresende über Arriva entscheiden
Verkauf oder Börsengang
Deutsche Bahn will bis Jahresende über Arriva entscheiden

Arriva betreibt Busse und Bahnen in 14 europäischen Ländern. Bis Jahresende will die Deutsche Bahn über einen Verkauf oder einen Börsengang ihrer Tochter entscheiden.

 mehr »
Anzeige