Börsengang

Tief seit der Finanzkrise: Studie: Firmen scheuen Börsengänge
Tief seit der Finanzkrise
Studie: Firmen scheuen Börsengänge

Börsengänge spielen traditionell keine große Rolle in Deutschland. Das Corona-Jahr aber war das schwächste seit der globalen Finanzkrise, so eine neue Studie. Für das kommende Jahr ist Besserung in Sicht.

 mehr »
Insiderberichte: Bericht: Airbnb will bei Börsengang mehr Geld einnehmen
Insiderberichte
Bericht: Airbnb will bei Börsengang mehr Geld einnehmen

Auf 42 Milliarden Dollar will der Apartment-Vermittler bewertet werden. Dafür müssten die Aktien beim Börsengang allerdings von rund 44 bis 50 US-Dollar auf 56 bis 60 Dollar angehoben werden. Möglicherweise kommen sie noch in dieser Woche an die ...

 mehr »
Geld für Impfstoffentwicklung: Corona-Hoffnungsträger Curevac startet stark an US-Börse
Geld für Impfstoffentwicklung
Corona-Hoffnungsträger Curevac startet stark an US-Börse

Die Forschung an einem Corona-Impfstoff ist teuer, auf der Suche nach frischem Kapital wenden sich die Unternehmen auch an die Börse. Bei der deutschen Biotech-Firma Curevac ergreifen Anleger die Chance, bei einem der Hoffnungsträger einzusteigen.

 mehr »
Windhorst-Investment: Börsengang für Hertha BSC derzeit kein Thema
Windhorst-Investment
Börsengang für Hertha BSC derzeit kein Thema

Fußball-Bundesligist Hertha BSC plant aktuell keinen Gang an die Börse. Das bestätigte Finanzinvestor Lars Windhorst bei einer Pressekonferenz.

 mehr »
25 Milliarden Dollar erwartet: Saudischer Ölgigant Aramco: Börsenhandel beginnt Mittwoch
25 Milliarden Dollar erwartet
Saudischer Ölgigant Aramco: Börsenhandel beginnt Mittwoch

Die Aktien des saudischen Ölunternehmens Aramco werden ab der kommenden Woche an der Börse gehandelt. Wie die Wertpapierbörse des arabischen Königreiches, Tadawul, am Freitag mitteilte, beginne der Handel mit den Aramco-Aktien am Mittwoch (11. ...

 mehr »
Börsengang steht bevor: Zeichnungsfrist für Aramco-Aktien ab kommenden Sonntag
Börsengang steht bevor
Zeichnungsfrist für Aramco-Aktien ab kommenden Sonntag

Nach langer Verzögerung beim geplanten Börsengang des Ölriesen Aramco soll am kommenden Sonntag die Zeichnungsfrist für Aktien des saudischen Energiekonzerns beginnen. Privatanleger können die Aktien voraussichtlich vom 17. bis 28. November ...

 mehr »
PC-Fernwartung und Videokonfis: Teamviewer vor größtem Tech-Börsengang seit dem Dotcom-Boom
PC-Fernwartung und Videokonfis
Teamviewer vor größtem Tech-Börsengang seit dem Dotcom-Boom

Software von Teamviewer wird derzeit auf rund 340 Millionen Geräten weltweit eingesetzt. Nun streben die Göppinger an die Börse. Davon dürfte vor allem ein Unternehmen profitieren.

 mehr »
„Wall Street Journal“: Milliarden-Börsengang von WeWork dürfte sich verschieben
„Wall Street Journal“
Milliarden-Börsengang von WeWork dürfte sich verschieben

Der Büroraum-Anbieter WeWork wird laut einem Zeitungsbericht erst deutlich später an die Börse gebracht als zunächst geplant.

 mehr »
US-Fahrdienstvermittler: Ubers Börsen-Debüt floppt: Kursverlust zum Handelsstart
US-Fahrdienstvermittler
Ubers Börsen-Debüt floppt: Kursverlust zum Handelsstart

So hatte sich Uber das nicht vorgestellt: Bei der großen Premiere an der New Yorker Börse zeigen Anleger dem Taxi-Schreck die kalte Schulter. Das Timing des Mega-Börsengangs war aber auch unglücklich. Trotzdem hat der US-Fahrdienstvermittler ...

 mehr »
Aktie verliert: Uber-Konkurrent Lyft stellt Verluste in Aussicht
Aktie verliert
Uber-Konkurrent Lyft stellt Verluste in Aussicht

Die Aktien von Lyft waren zum Börsengang sehr gefragt - und stürzten kurz nach dem Debüt ab. Nun weisen frische Quartalszahlen einen Milliardenverlust aus. Aber Lyft wächst weiter schnell und spricht von Investitionen in die Zukunft.

 mehr »
Anzeige