BAMF

Illegale Einreise aus Libanon: Bamf: Schneller Entscheid zu Asylantrag von Clan-Mitglied
Illegale Einreise aus Libanon
Bamf: Schneller Entscheid zu Asylantrag von Clan-Mitglied

Erst im Juli war ein Mitglied des Bremer Miri-Clans abgeschoben worden. Nun ist er in Bremen wieder aufgetaucht - und beantragt Asyl. Wegen Todesdrohungen hatte er den Libanon verlassen. Das Bamf will schnell eine Entscheidung in der Sache treffen.

 mehr »
Kommentar über den Bamf-Skandal: Übertriebene Ermittlungen
Kommentar über den Bamf-Skandal
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die polizeilichen Ermittlungen im Bremer Bamf-Skandal waren wichtig, um Klarheit zu schaffen. Sie sind angesichts der Ergebnisse aber mit zu großem Aufwand geführt worden, findet Jürgen Hinrichs.

 mehr »
Bamf
Bericht: 24 Trägern von Integrationskursen Zulassung entzogen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat 2017 und 2018 insgesamt 24 Trägern nach „wiederholten und vielfältigen Verstößen“ die Zulassung für Integrationskurse entzogen oder nicht verlängert. Das waren 1,4 Prozent aller Träger, berichten die ...

 mehr »
Schutzsuche in Deutschland: Seehofer will Asylpraxis für Syrer vorerst nicht ändern
Schutzsuche in Deutschland
Seehofer will Asylpraxis für Syrer vorerst nicht ändern

Meint die Bundesregierung, dass sich die Sicherheitslage in Syrien verbessert hat? Eine solche Einschätzung könnte massive Folgen für Asylbewerber aus dem Bürgerkriegsland haben. Zuletzt wurden viele Anträge zurückgestellt. Nun können die ...

 mehr »
Laut Medienbericht: Bamf stellt Asylentscheide für Syrer zurück
Laut Medienbericht
Bamf stellt Asylentscheide für Syrer zurück

Das Bamf stellt laut einem Medienbericht seit mehreren Wochen die Asylentscheidungen für zahlreiche Syrer zurück. Hintergrund ist, dass das Bundesamt Mitte März die Sicherheitslage in Syrien neu bewertet hat.

 mehr »
"Eher Tage als Monate": Bremer Bamf wird Arbeit wohl sehr bald wieder aufnehmen
"Eher Tage als Monate"
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Laut dem Innen-Staatsrat Thomas Ehmke wird die Bremer Außenstelle des Bamf die Arbeit wohl demnächst wieder aufnehmen. Das sagte er in der Bremischen Bürgerschaft.

 mehr »
Abschlussbericht: Nur wenige grobe Verstöße in Bremer Bamf-Außenstelle
Abschlussbericht
Nur wenige grobe Verstöße in Bremer Bamf-Außenstelle

Dass bei der Bamf-Außenstelle in Bremen nicht alles korrekt lief, gilt als unstrittig. Doch wie groß ist der Skandal wirklich? Zumindest die interne Prüfung durch die Nürnberger Behörde ist jetzt abgeschlossen.

 mehr »
Schutz für Flüchtlinge: Viele Kirchengemeinden missachten Regeln für Kirchenasyl
Schutz für Flüchtlinge
Viele Kirchengemeinden missachten Regeln für Kirchenasyl

Das Kirchenasyl kann Flüchtlingen neue Hoffnung geben und dafür sorgen, dass Härtefälle nochmals kritisch geprüft werden. Doch auf dem Weg zu einer Entscheidung arbeiten längst nicht alle Kirchengemeinden wie vereinbart mit den Behörden zusammen.

 mehr »
Gründungsakt mit Söder: Bayern eröffnet Asyl-Landesamt - Grüne: „Große Söder-Show“
Gründungsakt mit Söder
Bayern eröffnet Asyl-Landesamt - Grüne: „Große Söder-Show“

Für Kritiker ist die neue bayerische Landesbehörde inhuman und Steuerverschwendung. Für Ministerpräsident Söder garantiert das Asylamt hingegen schützbedürftigen Flüchtlingen die besten Chancen in ganz Deutschland - obwohl es in erster Linie ...

 mehr »
BAMF
Anwalt der Beschuldigten in Bamf-Affäre weist Vorwürfe zurück

Der Anwalt der ehemaligen Leiterin der Bremer Bamf-Außenstelle hat die Vorwürfe gegen seine Mandantin erneut zurückgewiesen. Der von der Bamf-Innenrevision erhobene Vorwurf, seine Mandantin habe bei ihren Entscheidungen das Vier-Augen-Prinzip ...

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige