Banken

Porträt: Das Alphatier Sigmar Gabriel
Porträt
Das Alphatier Sigmar Gabriel

An Sigmar Gabriel scheiden sich schon lange die Geister. Vielen sahen ihn als eines der größten politischen Talente der SPD an, andere halten ihn für unberechenbar - die berühmte lose Kanone an Bord. Die Spitze der Deutschen Bank kann sich bald ein ...

 mehr »
SPD
Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert

Der ehemalige SPD-Chef und Ex-Vize-Kanzler Sigmar Gabriel soll Aufsichtsrat der Deutschen Bank werden. Die Bank hat einen Antrag zur Bestellung des 60-Jährigen beim Amtsgericht Frankfurt eingereicht. Bei der Hauptversammlung am 20. Mai soll sich ...

 mehr »
Von der SPD in den Bank-Tower: Gabriel soll in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank
Von der SPD in den Bank-Tower
Gabriel soll in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank

Deutschlands größtes Geldhaus steckt mitten in einem radikalen Konzernumbau. Tausende Stellen fallen weg. Für sein Kontrollgremium holt sich das Institut einen prominenten Vertreter - das löst auch Kritik aus.

 mehr »
Urteil: Geldinstitut muss Überziehungszinsen hervorheben
Urteil
Geldinstitut muss Überziehungszinsen hervorheben

Wer sein Konto überzieht, muss Zinsen zahlen. Wie hoch diese ausfallen, muss ein Geldinstitut dem Kunden klar vor Augen führen.

 mehr »
Hauskauf ab 55: Große Spanne bei Kreditzinsen für Ältere
Hauskauf ab 55
Große Spanne bei Kreditzinsen für Ältere

Die eigene Immobilie erst kurz vor der Rente - warum nicht? Das Alter ist bei der Kreditvergabe jedenfalls in aller Regel keine Hürde, wie ein Vergleich zeigt. Doch die Preisunterschiede sind groß.

 mehr »
Verbraucherschützer: Supermärkte bieten guten Service fürs Geldabheben
Verbraucherschützer
Supermärkte bieten guten Service fürs Geldabheben

Obst, Gemüse, Nudeln, 100 Euro: Wenn Kunden frisches Bargeld brauchen, nehmen es viele mittlerweile gleich beim Wocheneinkauf mit. Solche Angebote haben Potenzial, finden Verbraucherschützer.

 mehr »
Volksbanken
Negativzinsen kosten deutsche Finanzinstitute Milliarden

Deutsche Finanzinstitute mussten im zurückliegenden Jahr aufgrund der Negativzinsen der Europäischen Zentralbank einen Milliardenbetrag zahlen. Von Mitte Dezember 2018 bis Mitte Dezember 2019 haben die Banken und Sparkassen insgesamt rund 2,4 ...

 mehr »
Kostenlose Bargeldversorgung: Verbraucherschützer: Supermärkte attraktiv fürs Geldabheben
Kostenlose Bargeldversorgung
Verbraucherschützer: Supermärkte attraktiv fürs Geldabheben

Obst, Gemüse, Nudeln, 100 Euro: Wenn Kunden frisches Bargeld brauchen, nehmen es viele mittlerweile gleich beim Wocheneinkauf mit. Solche Angebote haben Potenzial, finden Verbraucherschützer.

 mehr »
Banken
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Fürs Geldabheben werden Supermärkte aus Sicht der Verbraucherzentralen zusehends zu einer attraktiven Alternative zu Geldautomaten. „Das ist im Vergleich zu vielen Banken und Sparkassen inzwischen ein wirklich kundenfreundlicher Service“, sagte der ...

 mehr »
Verivox-Daten: Immer mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein
Verivox-Daten
Immer mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein

Auf Erspartes kaum Zinsen mehr zu bekommen, ist für viele Bankkunden ohnehin schon ein Ärgernis. Einige Institute greifen inzwischen aber sogar zu Negativzinsen - und bitten die Sparer damit zur Kasse. Das Finanzministerium sieht die Entwicklung ...

 mehr »
Anzeige