Barbara Alms

Delmenhorst vor 25 Jahren: Endgültiges Aus für das Autokino
Delmenhorst vor 25 Jahren
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Autokino am Reinerweg wird endgültig abgerissen und die Sporthalle Am Wehrhahn kann nach dem großen Brand wieder genutzt werden. Dies und mehr geschah vor 25 Jahren in Delmenhorst.

 mehr »
Maler Fritz Fuhrken: Das Farb-Genie
Maler Fritz Fuhrken
Das Farb-Genie

Noch bis Sonntag läuft im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg die Kabinettausstellung „Fritz Fuhrken. Zum 125. Geburtstag“. Eine erneute Wiederentdeckung des zu Unrecht vergessenen Malers.

 mehr »
DELMENHORSTER KURIER VOR 25 JAHREN: Aufbrüchchen in die Energie-Zukunft
DELMENHORSTER KURIER VOR 25 JAHREN
Aufbrüchchen in die Energie-Zukunft

Delmenhorst macht 1994 erstmals in regenerativen Energien: „Winnie“ und „Klärchen“ drehen sich noch heute. Zudem wächst im Haus Coburg die Sammlung mit Stuckenberg-Werken.

 mehr »
DELMENHORST VOR 25 JAHREN: Ziel verfehlt
DELMENHORST VOR 25 JAHREN
Ziel verfehlt

Geschichte wiederholt sich doch: Schon 1993 trat Delmenhorst dem Klimabündnis bei - und tat dann doch nichts für den Klimaschutz. Genau wie nach 2014, als die Stadt ihr Klimaschutzkonzept auf den Weg brachte.

 mehr »
Porträt über Wiebke Steinmetz: „Kunst hat viel mit Fühlen zu tun“
Porträt über Wiebke Steinmetz
„Kunst hat viel mit Fühlen zu tun“

Seit 2013 leitet Wiebke Steinmetz das Kulturhaus Müller in Ganderkesee. Dabei sah es am Anfang ihrer Schullaufbahn nicht unbedingt danach aus, dass aus ihr einmal eine Kunsthistorikerin werden würde.

 mehr »
DELMENHORSTER KURIER VOR 25 JAHREN: Kunst in der Leichtmetallhalle
DELMENHORSTER KURIER VOR 25 JAHREN
Kunst in der Leichtmetallhalle

Vor einem Vierteljahrhundert beteten die Delmenhorster für diejenigen, die in Lemwerder beim Aircraft Service Center vor dem Jobverlust standen. Und Stahlbauer Magnus Müller präsentierte sich kunstbeflissen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige