Bargeld

Cash an der Kasse: Bar bezahlen geht fast immer
Cash an der Kasse
Bar bezahlen geht fast immer

Bares lacht: Dieser Spruch wirkt aus der Zeit gefallen. Münzen und Scheine sind an Ladenkassen oft nicht mehr gern gesehen. Geschäfte dürfen die Annahme ablehnen. Kunden müssen das nicht akzeptieren.

 mehr »
Zahlungsverhalten ändert sich: Mehr Online-Banking in Zeiten von Corona
Zahlungsverhalten ändert sich
Mehr Online-Banking in Zeiten von Corona

Die Angst vor Infektionen hat im vergangenen Jahr auch die Gewohnheiten beim Bezahlen stark verändert. Ob auch in Zukunft Konsumenten weniger auf Bargeld setzen? Eine Umfrage gibt Aufschluss:

 mehr »
Ähnlich dem Bitcoin: Testphase beginnt: Kommt der digitale Euro bald?
Ähnlich dem Bitcoin
Testphase beginnt: Kommt der digitale Euro bald?

Zentralbanken rund um den Globus feilen an Alternativen zu Bitcoin, Libra und Co. Auch die EZB verstärkt ihre Arbeit an einem digitalen Euro. Bis Verbraucher diesen nutzen können, wird es aber noch dauern.

 mehr »
Gebühren werden fällig: Kartenzahlung statt Bargeld kann ins Geld gehen
Gebühren werden fällig
Kartenzahlung statt Bargeld kann ins Geld gehen

Für viele Bankkunden heißt es inzwischen: Kostenlos war gestern. Vor allem die Gebühren für bestimmte Serviceleistungen steigen. Manche Kosten fallen erst in der Corona-Krise richtig auf.

 mehr »
Abhebe-Marathon: Bargeld-Auszahlung bei Direktbank schwierig
Abhebe-Marathon
Bargeld-Auszahlung bei Direktbank schwierig

Die Verbraucherzentrale NRW hat die Bargeldauszahlung bei zehn Direktbanken getestet. Das Ergebnis: Für 20 000 Euro waren mitunter tagelange Gänge zum Automaten nötig.

 mehr »
Bitte kein Bargeld: Dürfen Händler auf Kartenzahlung bestehen?
Bitte kein Bargeld
Dürfen Händler auf Kartenzahlung bestehen?

Wegen der Corona-Pandemie heißt das bevorzugte Zahlungsmittel derzeit oft Karte statt Bargeld. Kontaktloses Bezahlen mit Smartphone oder Karte gilt als sicher - doch Kunden können Kosten entstehen.

 mehr »
Tresor statt Bankkonto: Warum in Deutschland Bargeld gehortet wird
Tresor statt Bankkonto
Warum in Deutschland Bargeld gehortet wird

Mehr als Tausend Euro Bargeld bewahren die Menschen in Deutschland im Schnitt zu Hause oder im Bankschließfach auf. Was steckt dahinter?

 mehr »
Tresor statt Bankkonto: Warum in Deutschland Bargeld gehortet wird
Tresor statt Bankkonto
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Mehr als Tausend Euro Bargeld bewahren die Menschen in Deutschland im Schnitt zu Hause oder im Bankschließfach auf. Was steckt dahinter?

 mehr »
Kontaktloses Zahlen: Kartenzahlungen verdrängen Bares wegen Corona schneller
Kontaktloses Zahlen
Kartenzahlungen verdrängen Bares wegen Corona schneller

An der Ladenkasse lieber mit Karte zahlen als mit Bargeld? Manchen Verbrauchern scheint das in Corona-Zeiten sicherer. Das ist zwar gar nicht belegt. Doch Scheine und Münzen könnten nun im Handel schneller schwinden, glauben Berater.

 mehr »
Angst vor Ansteckung: Bargeld in Krisenzeiten: Sauber und sicher?
Angst vor Ansteckung
Bargeld in Krisenzeiten: Sauber und sicher?

Den Menschen in Deutschland wird in der Corona-Krise das Bargeld nicht ausgehen - dafür will die Bundesbank sorgen. Doch ist Bargeld nicht dreckig und eine Virenschleuder?

 mehr »
Anzeige