Bayer

Leverkusen-Coach: Herrlich tritt Euphoriebremse: „Nicht einnebeln lassen“
Leverkusen-Coach
Herrlich tritt Euphoriebremse: „Nicht einnebeln lassen“

Leverkusen (dpa) - Trainer Heiko Herrlich vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen will nach den beiden furiosen Siegen in Bremen (6:2) sowie im DFB-Pokal in Mönchengladbach (5:0) die Spannung hochhalten.

 mehr »
Furcht vor Milliardenrisiken: Entscheidung im Glyphosat-Prozess: Bayer-Aktien brechen ein
Furcht vor Milliardenrisiken
Entscheidung im Glyphosat-Prozess: Bayer-Aktien brechen ein

Bei den Aktionären von Bayer ist die Furcht vor unwägbaren Milliardenrisiken wegen der Glyphosat-Klagen in den USA am Dienstag wieder gewachsen.

 mehr »
Monsanto: Glyphosat-Prozess: Bayer kündigt trotz Strafsenkung Berufung an
Monsanto
Glyphosat-Prozess: Bayer kündigt trotz Strafsenkung Berufung an

Das Urteil bleibt zwar bestehen, doch Monsanto kommt im ersten von zahlreichen US-Prozessen wegen seiner umstrittenen Unkrautvernichter wohl weitaus glimpflicher davon, als es zunächst schien. Bayer genügt das trotzdem nicht.

 mehr »
Nach Aussprache: Bailey-Einsatz für Leverkusen gegen Hannover möglich
Nach Aussprache
Bailey-Einsatz für Leverkusen gegen Hannover möglich

Leverkusen (dpa) - Nach einer Aussprache mit Trainer Heiko Herrlich kann der jamaikanische Fußball-Nationalspieler Leon Bailey im Liga-Spiel von Bayer Leverkusen am Samstag gegen Hannover 96 (15.30 Uhr) auf seinen Einsatz hoffen.

 mehr »
Hoffnung für Bayer: Wird das Glyphosat-Urteil gegen Monsanto gekippt?
Hoffnung für Bayer
Wird das Glyphosat-Urteil gegen Monsanto gekippt?

„Keine klaren und überzeugenden Beweise“ - hinter dem 289 Millionen Dollar schweren Urteil im Rechtsstreit um angebliche Krebsgefahren glyphosathaltiger Unkrautvernichter von Monsanto steht plötzlich ein großes Fragezeichen. Für die Konzernmutter ...

 mehr »
Europa League: Bayer braucht Siege und Kontinuität - „Wollen sechs Punkte“
Europa League
Bayer braucht Siege und Kontinuität - „Wollen sechs Punkte“

Die Herausforderungen für Bayer Leverkusen und Heiko Herrlich sind nicht klein. Der Trainer will von seiner Mannschaft deutlich mehr Kontinuität. Mit Erfolgen in der Europa League gegen Larnaka und in der Bundesliga in Freiburg könnte aufkeimende ...

 mehr »
Hämophilie-Medikament: Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor
Hämophilie-Medikament
Konkurrenten gehen gegen Bayers Jivi-Präparat vor

Neuer Ärger für den Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer: Der irische Konkurrent Shire wirft den Leverkusenern bei ihrem gerade erst in den USA zugelassenen Medikament Jivi gegen die Bluterkrankheit Patentverletzung vor.

 mehr »
Folgen des Monsanto-Urteils: Bayer-Aktien weiter im freien Fall
Folgen des Monsanto-Urteils
Bayer-Aktien weiter im freien Fall

Die Talfahrt der Bayer-Aktien hat sich am Donnerstag nach einem Bericht über drohenden neuen Rechtsärger in den USA fortgesetzt. Die Papiere knickten als Schlusslicht im Dax um 5,27 Prozent auf 76,53 Euro ein.

 mehr »
Fragen und Antworten: Krebs-Prozess: Was bedeutet das Urteil für Monsanto?
Fragen und Antworten
Krebs-Prozess: Was bedeutet das Urteil für Monsanto?

Monsantos Produkte sind seit Jahren hoch umstritten. Die Frage, ob glyphosathaltige Unkrautvernichter eine Gefahr für Menschen sind, beschäftigt nicht nur die Wissenschaft, sondern auch Gerichte. Nun gibt es ein aufsehenerregendes Urteil - doch ...

 mehr »
Unkrautvernichter Glyphosat: Monsanto soll Krebs-Opfer 289 Millionen Dollar zahlen
Unkrautvernichter Glyphosat
Monsanto soll Krebs-Opfer 289 Millionen Dollar zahlen

Die Diskussion ist schon älter: Ist der Monsanto-Wirkstoff Glyphosat krebserregend? Nun spricht ein US-Gericht einem Krebspatienten eine hohe Schadenersatzsumme zu. Das Unternehmen ist mit Tausenden ähnlichen Klagen konfrontiert.

 mehr »
Anzeige