Bayreuth

Richard Wagner Festspiele: Dirigentin Oxana Lyniw freut sich auf Bayreuth
Richard Wagner Festspiele
Dirigentin Oxana Lyniw freut sich auf Bayreuth

Oxana Lyniw wird - wenn nichts dazwischen kommt - die erste Dirigentin auf dem Grünen Hügel. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht sie über den Druck, den das mit sich bringt, Christian Thielemann - und Wagner auf Vinyl.

 mehr »
Viele Fragezeichen: Bayreuther Festspiele: „Kunst braucht Optimismus“
Viele Fragezeichen
Bayreuther Festspiele: „Kunst braucht Optimismus“

Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist alles anders.

 mehr »
Fernfahrer vor Gericht: Urteil im Mordprozess um Tramperin Sophia erwartet
Fernfahrer vor Gericht
Urteil im Mordprozess um Tramperin Sophia erwartet

Im Mordprozess um die Tramperin Sophia Lösche soll heute das Urteil vor dem Landgericht Bayreuth fallen. „Ich bin gespannt, für welchen Tathergang sich das Schwurgericht entscheiden wird“, sagte ein Sprecher des Gerichts.

 mehr »
Richard-Wagner-Festspiele: Abschied und Aufbruchstimmung in Bayreuth
Richard-Wagner-Festspiele
Abschied und Aufbruchstimmung in Bayreuth

Auf dem Grünen Hügel von Bayreuth neigen sich die Richard-Wagner-Festspiele dem Ende entgegen. Diese Saison hat für die Zukunft Einiges versprochen.

 mehr »
Festspiele: Witzig, klug, wichtig: Bayreuths neuer „Tannhäuser“
Festspiele
Witzig, klug, wichtig: Bayreuths neuer „Tannhäuser“

Bayreuth hat einen neuen „Tannhäuser“ - und was für einen! Regisseur Tobias Kratzer bringt eine bunte, unterhaltsame, kluge und berührende Neuproduktion auf die Bühne - und konfrontiert (nicht nur) die Festspiele mit ihrer wohl wichtigsten ...

 mehr »
Roter Teppich: Heiß, heißer, Bayreuth! - Eröffnung der Festspiele
Roter Teppich
Heiß, heißer, Bayreuth! - Eröffnung der Festspiele

Es war heiß, die Kleider klebten am Leib. Die Gäste der Eröffnung der Bayreuther Festspiele waren dennoch guter Laune. Dafür sorgte nicht zuletzt der neue „Tannhäuser“ mit einem beschwingten und humorvollen Beginn.

 mehr »
Bayreuth: Festspiele ehren Wolfgang Wagner zum 100. Geburtstag
Bayreuth
Festspiele ehren Wolfgang Wagner zum 100. Geburtstag

Oberfränkischer Sturkopf, väterlicher Ratgeber - Vater. Die Bayreuther Festspiele haben ihren langjährigen Intendanten Wolfgang Wagner geehrt - mit viel Musik, persönlichen Worten und einem besonderen Gast.

 mehr »
Festspiele: Junge Generation übernimmt nächsten Bayreuther „Ring“
Festspiele
Junge Generation übernimmt nächsten Bayreuther „Ring“

Den Bayreuther Festspielen haftet nach wie vor ein etwas elitärer Ruf an. Wagner auf dem Grünen Hügel - das ist nach Ansicht vieler etwas für die älteren Semester. Doch es scheint so, als wolle Festspiel-Chefin Katharina Wagner das jetzt ändern.

 mehr »
Prozess in Bayreuth: Mord an Tramperin Sophia: Angehörige schneller als Polizei?
Prozess in Bayreuth
Mord an Tramperin Sophia: Angehörige schneller als Polizei?

Im Prozess um die getötete Studentin Sophia geht es nicht nur um die Frage nach dem Motiv des Angeklagten. Im Raum steht auch: Hätten die Ermittler schneller sein und dem Verbrechen zuvor kommen können?

 mehr »
Prozessauftakt in Bayreuth: Fernfahrer gesteht Tötung der Tramperin Sophia
Prozessauftakt in Bayreuth
Fernfahrer gesteht Tötung der Tramperin Sophia

Der Prozess um die gewaltsam getötete Studentin Sophia beginnt mit einem Geständnis. Doch vieles bleibt zunächst unklar. Vor allem die Motivation des Angeklagten.

 mehr »
Anzeige