Benjamin Netanjahu

Kommentar über die Wahl in Israel: Wahlausgang spaltet Israel
Kommentar über die Wahl in Israel
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Benjamin Netanjahu hat sein Ziel, als Gewinner aus den Wahlen hervorzugehen, klar verfehlt. Doch er hat allen Grund, um sein Amt zu kämpfen, meint Norbert Holst.

 mehr »
Pattsituation: Wahl in Israel: Keine Mehrheit für Netanjahu oder Gantz
Pattsituation
Wahl in Israel: Keine Mehrheit für Netanjahu oder Gantz

Einen eindeutigen Sieger bei der Parlamentswahl in Israel gibt es noch immer nicht. Nach Auszählung von mehr als 90 Prozent der Stimmen gibt es ein Patt zwischen Premierminister Benjamin Netanjahu und seinem Kontrahenten Benny Gantz.

 mehr »
Wahl in Israel: Schon wieder: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil
Wahl in Israel
Schon wieder: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil

Am Tag der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert.

 mehr »
Porträt: Netanjahu: Meisterstratege unter Korruptionsverdacht
Porträt
Netanjahu: Meisterstratege unter Korruptionsverdacht

„König Bibi“ ist eine umstrittene Persönlichkeit. Schutzpatron Israels für die einen, korrupter Machtpolitiker für die anderen. Eins ist sicher: Der 69-Jährige will um jeden Preis am Ruder bleiben.

 mehr »
Knappes Rennen: Wahl in Israel: Likud und Blau-Weiß in Prognosen gleichauf
Knappes Rennen
Wahl in Israel: Likud und Blau-Weiß in Prognosen gleichauf

Bei der richtungsweisenden Wahl in Israel weist alles auf ein Patt hin. Laut Prognosen hat weder das rechte noch das Mitte-Links-Lager eine Mehrheit für eine Regierungsbildung. Kommt nun die große Koalition?

 mehr »
Partei: Text war "Versehen: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil wegen Hetze
Partei: Text war "Versehen
Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil wegen Hetze

Kurz vor der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert. Hintergrund ist eine Hetzbotschaft gegen eine mögliche linksorientierte Regierung und Araber, wie Medien ...

 mehr »
Wahlkampf in Israel: Netanjahus Annexionspläne lösen international Kritik aus
Wahlkampf in Israel
Netanjahus Annexionspläne lösen international Kritik aus

Israels rechtsorientierter Ministerpräsident Netanjahu kämpft um seine Wiederwahl in der kommenden Woche. Nun spricht er erneut von der Einverleibung von Palästinensergebieten - und erntet heftige Reaktionen.

 mehr »
Kommentar über die gefährliche Lage in Nahost: Ein Funke könnte die Region in Brand setzen
Kommentar über die gefährliche Lage in Nahost
Ein Funke könnte die Region in Brand setzen

Rachewellen überschwemmen die Region seit Langem. Auch wenn alle Seiten immer beteuern, an einem Krieg kein Interesse zu haben, reicht ein Funke aus, um die Region in Brand zu setzen, schreibt Birgit Svensson.

 mehr »
Israel-kritische US-Politikerinnen: Empörung über Einreiseverbot
Israel-kritische US-Politikerinnen
Empörung über Einreiseverbot

Israel erlässt ein Einreiseverbot gegen zwei US-Abgeordnete der Demokraten, nachdem US-Präsident Trump indirekt dazu aufgerufen hat. Führende Demokraten in Washington sind verärgert.

 mehr »
Kommentar über politische Karikaturen: Humorlos korrekt wird eine Kunstform entsorgt
Kommentar über politische Karikaturen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die „New York Times“ verzichtet künftig auf politische Karikaturen. Dort, wo man Kritik grundsätzlich immer als störend empfindet, wird man zufrieden feixen, befürchtet Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

 mehr »