BGH

Kein repräsentatives Bild: Verbraucherschützer: Online-Bewertungen sind oft Zerrbilder
Kein repräsentatives Bild
Verbraucherschützer: Online-Bewertungen sind oft Zerrbilder

Ein Blick auf die Kommentare, Sterne oder Durchschnittsnoten - und schon glaubt man, das tollste Produkt, das schönste Hotel oder den besten Dienstleister zu kennen. Doch der Schein trügt nicht selten.

 mehr »
Schutzwürdige Belange von Yelp: Fitness-Unternehmerin verliert vor BGH gegen Yelp
Schutzwürdige Belange von Yelp
Fitness-Unternehmerin verliert vor BGH gegen Yelp

Das Onlinebewertungsportal Yelp darf seine in Sternen ausgedrückte Gesamtbewertung von Unternehmen nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) auf eine automatisierte Auswahl stützen.

 mehr »
Markenrecht verteidigt: „Öko-Test“ siegt vor BGH - Label nur für geprüfte Produkte
Markenrecht verteidigt
„Öko-Test“ siegt vor BGH - Label nur für geprüfte Produkte

Wo „Öko-Test“ drauf steht, muss auch ein Test gewesen sein - ohne Lizenz dürfen selbst fast gleiche Produkte nicht mit dem Label beworben werden, entschied der BGH. Und stärkt damit bekannte Marken.

 mehr »
Sterne und Co: So erkennen Sie Fake-Bewertungen
Sterne und Co
So erkennen Sie Fake-Bewertungen

Ein Blick auf die Bewertungen, und schon kennt man das vermeintlich tollste Produkt oder das schönste Hotel. Doch den Beurteilungen sollte man nicht blind vertrauen. Oft trügt der Schein.

 mehr »
Dieselfahrer suchten Ausstieg: BGH lässt späten Widerruf von Auto-Kreditverträgen nicht zu
Dieselfahrer suchten Ausstieg
BGH lässt späten Widerruf von Auto-Kreditverträgen nicht zu

Der Widerruf von Krediten wegen unzureichender Informationen hätte ein Hebel für viele Dieselfahrer sein können, ihre vom Abgasskandal betroffenen Autos loszuwerden. Doch mit zwei Entscheidungen des BGH ist der Weg dazu jetzt verbaut.

 mehr »
Frühere Führungsriege: BGH bestätigt Freisprüche für Ex-Deutsche-Bank-Chefs
Frühere Führungsriege
BGH bestätigt Freisprüche für Ex-Deutsche-Bank-Chefs

Die Kirch-Pleite hatte für die Deutsche Bank ein unrühmliches Nachspiel. 17 Jahre später setzt ein höchstrichterliches Urteil den Schlusspunkt. Aufatmen können vor allem drei prominente Beteiligte.

 mehr »
BGH klärt: Bäckereicafés dürfen den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen
BGH klärt
Bäckereicafés dürfen den ganzen Sonntag Brötchen verkaufen

Ein Bäcker in Bayern pfeift auf die Öffnungszeiten. Das ruft Wettbewerbsschützer auf den Plan. Das Grundsatz-Urteil dürfte den Kauf der Sonntagsbrötchen um einiges entspannter machen - bundesweit.

 mehr »
BGH-Urteil erwartet: Mord eines Freigängers: Sind Justizbeamte mitverantwortlich?
BGH-Urteil erwartet
Mord eines Freigängers: Sind Justizbeamte mitverantwortlich?

Straftäter haben Anspruch auf Resozialisierung. Dazu gehören Ausgänge, wenn sie zu verantworten sind. Bei einem Verfahren vor dem BGH geht es darum, inwieweit Justizvollzugsbeamte mithaften müssen, wenn ein Freigänger zum Mörder wird.

 mehr »
BGH-Urteil: Nachbarn müssen Bäume an Grundstücksgrenze dulden
BGH-Urteil
Nachbarn müssen Bäume an Grundstücksgrenze dulden

Laub, Pollen und Reisig von Nachbars Birke auf dem Grundstück? Kein Grund, das Absägen des Baumes zu verlangen. Der BGH hat in einem Urteil eine klare Grenze gezogen, was zumutbar ist.

 mehr »
Wohungseigentümer klagen: Zu laut? Streit um Eltern-Kind-Zentrum beschäftigt BGH
Wohungseigentümer klagen
Zu laut? Streit um Eltern-Kind-Zentrum beschäftigt BGH

Ein Eltern-Kind-Treff in München entzweit die Gemüter: Ist er für die Bewohner darüber zumutbar, obwohl im Haus nur ein Laden vorgesehen war? Der BGH prüft.

 mehr »
Anzeige