Serie: "Die Bienenmutter" - Imkern in der Stadt

Die Imkerei erfreut sich einer wachsender Beliebtheit. Denn immer mehr Menschen wollen den von Milben und Nahrungsmangel gebeutelten Bienen helfen und dazu ihren eigenen Honig ernten. Wild- und Honigbienen sind auf unseren Schutz angewiesen. Doch wie wird man zum Bienenvater oder zur Bienenmutter in Bremen und umzu? Wie kommt man an Honigschleuder und Schleier, wie an ein Bienenvolk? Antworten gibt diese Artikelreihe. In lockerer Folge wird unsere Autorin Patricia Brandt über ihren Weg zur Imkerin berichten.

Die Bienenmutter: Wie Bienen wohnen
Die Bienenmutter
Wie Bienen wohnen

Bienen-Basiswissen braucht der Jung-Imker. In einem speziellen Lehrgang vermittelt der Imker-Verein Bremen 1875 alles, was ein Anfänger wissen muss. Am ersten Tag geht es um die Bienenwohnungen...

 mehr »
Serienstart: "Die Bienenmutter": Imkern in der Stadt: Mein Weg zum eigenen Bienenvolk
Serienstart: "Die Bienenmutter"
schließen X
Bisher 1 Kommentar

„Ich werde hinterher nicht behaupten können, dass ich zu meinen Bienen kam wie die Jungfrau zum Kinde“, sagt unsere Redakteurin. Sie schreibt in der Serie „Die Bienenmutter“ über den Weg zum eigenen Volk.

 mehr »
Von Stadtbienen und Hobbyimkern: Hier gibt es Honig aus Bremen zu kaufen
Von Stadtbienen und Hobbyimkern
Hier gibt es Honig aus Bremen zu kaufen
Die Zahl der Imker in Großstädten wächst. Auch in Bremen halten immer mehr Menschen Bienenvölker - und viele verkaufen ihren Honig. Wir verraten, wo Sie das süße Produkt der Bremer Bienen kaufen können. mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige