Biennale

Fahrt bei heftigem Unwetter: Neue Beinahe-Katastrophe mit Kreuzfahrtschiff in Venedig
Fahrt bei heftigem Unwetter
schließen X
Bisher 1 Kommentar

„Bastard, Bastard“ und „Verbrecher“ rufen Augenzeugen. Ein Kreuzfahrtschiff rammt fast eine Anlegestelle mitten in Venedig. Die Wut über die riesigen Schiffe in der Lagune wächst.

 mehr »
Straßenstand von Weltrang: Banksy gibt in Venedig Rätsel auf
Straßenstand von Weltrang
Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Seit zwei Wochen wimmelt es in Venedig nur so vor Kunst: es ist Biennale - eine der größten Schauen für zeitgenössische Kunst. Einer der Stars der Szene war offenbar auch vor Ort. Unbemerkt.

 mehr »
Kunstevent: Biennale startet: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus
Kunstevent
Biennale startet: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

Eine Oper, die Kritik am heutigen Lebensstil übt. Ein Film, der sich mit Rassismus auseinandersetzt. Bei der Kunst-Biennale in Venedig sind zwei Werke gewürdigt worden, die akute Themen unserer Zeit aufgreifen. Besucher können sich nun selbst davon ...

 mehr »
Die Biennale in Venedig: Steine, Blutwischer und falsche Vorhersagen
Die Biennale in Venedig
Steine, Blutwischer und falsche Vorhersagen

Die Masse an Kunst droht einen zu erschlagen. Nicht umsonst vergleicht der diesjährige Kurator die Biennale in Venedig mit einem zehnstündigen Film. Und mindestens bei einem Objekt ist nicht allen klar, ob es Kunst ist.

 mehr »
Riesige Werkschau: Kulturhauptstadt-Effekt: Niki de Saint Phalle in Mons
Riesige Werkschau
Kulturhauptstadt-Effekt: Niki de Saint Phalle in Mons

Mons war 2015 Kulturhauptstadt Europas. Ein Titel, der nachwirkt. Heute richtet die wallonische Stadt die erste Retrospektive für Niki de Saint Phalle in Belgien aus - und ihre erste Biennale.

 mehr »
Spiel mit Identitäten: Künstlerin mit Steinkopf gestaltet Biennale-Pavillon
Spiel mit Identitäten
Künstlerin mit Steinkopf gestaltet Biennale-Pavillon

Sie sagt kein Wort und verbirgt ihren Kopf unter einer Skulptur. Das ist Natascha Süder Happelmann, die 2019 Deutschlands Beitrag bei der Kunst-Biennale in Venedig gestalten soll. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich eine Künstlerin, die das Spiel mit ...

 mehr »
Ehemalige Künstler-Hochburg: Hoffen auf Revival: Biennale in Saint-Paul de Vence
Ehemalige Künstler-Hochburg
Hoffen auf Revival: Biennale in Saint-Paul de Vence

Saint-Paul de Vence war einst Künstler-Hochburg. Heute zieht das Dorf oberhalb Nizzas massenweise Touristen an. Mit seiner ersten Biennale will es wieder zum Künstler-Hotspot an der Côte d’Azur werden.

 mehr »
Auszeichnung: Architekturbiennale: Goldener Löwe für Schweizer Beitrag
Auszeichnung
Architekturbiennale: Goldener Löwe für Schweizer Beitrag

Die Biennale in Venedig hat ihre Pforten geöffnet. Einen Sieger gibt es bereits „Svizzera 240: House Tour“. Neben diesem Beitrag gewann auch ein Architekturhistoriker den Goldenen Löwen.

 mehr »
Deutschland
Architekturbiennale in Venedig öffnet für Besucher

Die Architekturbiennale in Venedig öffnet am Samstag für Besucher. Die 16. Ausgabe der internationalen Schau steht unter dem Motto „Freespace“ und dauert bis Ende November. Am Samstag findet auch die Preisverleihung statt. Die Hauptausstellung wird ...

 mehr »
„Freespace“: Viel Politik bei der Architekturbiennale in Venedig
„Freespace“
Viel Politik bei der Architekturbiennale in Venedig

Deutschland zeigt der Welt in Venedig, was die Mauer vor und nach ihrem Fall mit dem Land machte. In diesem Jahr ist die Mauer so lange weg, wie sie stand - 28 Jahre. Aber nicht nur im deutschen Pavillon geht es auf der Architekturbiennale politisch ...

 mehr »
Anzeige