Björn Herrmann

Grundschule Worpswede: Neubau oder Sanierung?
Grundschule Worpswede
Neubau oder Sanierung?

Nachdem die Aula der Grundschule Worpswede wegen möglicher gesundheitlicher Gefahren gesperrt werden musste, geht es nun um Sanierung oder Neubau. Dieser würde allerdings frühestens 2023 fertig sein.

 mehr »
Wirtschaftspläne verabschiedet: Solide Zahlen und ein Überschuss
Wirtschaftspläne verabschiedet
Solide Zahlen und ein Überschuss

Die Eigenbetriebe des Landkreises Osterholz laufen erfreulich bis zufriedenstellend. Das stellte der Kreistag fest und billigte die Etats 2020 von Kreiskrankenhaus, Abfallwirtschaft und Bildungsstätte Bredbeck.

 mehr »
Wirtschaftspläne verabschiedet: Solide Zahlen und ein Überschuss
Wirtschaftspläne verabschiedet
Solide Zahlen und ein Überschuss

Die Eigenbetriebe des Landkreises Osterholz laufen erfreulich bis zufriedenstellend. Das stellte der Kreistag fest und billigte die Etats 2020 von Kreiskrankenhaus, Abfallwirtschaft und Bildungsstätte Bredbeck.

 mehr »
Kreistag Osterholz: Landkreis legt Geld für Negativzinsen zurück
Kreistag Osterholz
Landkreis legt Geld für Negativzinsen zurück

Mit einer Ausgabe von 232.000 Euro rechnet die Osterholzer Kreisverwaltung im nächsten Jahr für sogenannte Verwahrentgelte: Es sind Minuszinsen für die Giro-Guthaben des Landkreises. Die Linkspartei ist empört.

 mehr »
Verwahrentgelte: Landkreis Osterholz muss auf Guthaben erstmals Negativzinsen entrichten
Verwahrentgelte
Landkreis Osterholz muss auf Guthaben erstmals Negativzinsen entrichten

Mit einer Ausgabe von 232.000 Euro rechnet die Osterholzer Kreisverwaltung im nächsten Jahr für sogenannte Verwahrentgelte: Es sind Minuszinsen für die Giro-Guthaben des Landkreises. Die Linkspartei ist empört.

 mehr »
Kreistag beschließt Etat 2020: Kreishaushalt unter Dach und Fach
Kreistag beschließt Etat 2020
Kreishaushalt unter Dach und Fach

Mehr als 200 Millionen Euro schwer ist der Etat 2020 des Landkreises Osterholz. Investiert wird vor allem in die Bildung und den Breitbandausbau. Sie Schulden steigen bis 2023 von 42 auf 73 Millionen Euro.

 mehr »
Haushaltsberatungen beendet: Kreishaushalt unter Dach und Fach
Haushaltsberatungen beendet
Kreishaushalt unter Dach und Fach

Der Osterholzer Kreistag hat den Haushalt 2020 beschlossen. Für Gesprächsstoff sorgten Ausgaben für die Osterholzer Museumsanlage und die Worpsweder Kunsthalle. Die Grünen vermissten neue Klimaschutz-Maßnahmen.

 mehr »
Kein Klimanotstand: Klimaerwärmung im Sitzungssaal
Kein Klimanotstand
Klimaerwärmung im Sitzungssaal

Die Grünen sind im Osterholzer Kreistag mit ihrer Forderung nach Ausrufung eines Klimanotstands gescheitert. Nur die Linke war dafür. SPD und CDU schnürten ein eigenes Maßnahmenpaket für weitere Beratungen.

 mehr »
Fachausschüsse sollen weiter beraten: Osterholzer Kreistag lehnt Ausrufung des Klimanotstands ab
Fachausschüsse sollen weiter beraten
Osterholzer Kreistag lehnt Ausrufung des Klimanotstands ab

Was kann der Landkreis tun, um dem Klimawandel beizukommen? Die verschiedenen Lager im Osterholzer Kreistag machten bei der jüngsten Sitzung deutlich, dass sie diesbezüglich nicht auf einer Wellenlänge sind.

 mehr »
Öffentlicher Personennahverkehr: VBN will Fahrgastrechte stärken
Öffentlicher Personennahverkehr
VBN will Fahrgastrechte stärken

Der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen will im Sommer 2020 eine sogenannte Mobilitätsgarantie einführen. Sie soll die Entschädigungansprüche der Fahrgäste bei Ausfall oder Verspätung von Bus und Bahn stärken.

 mehr »
Anzeige