Bluthochdruck

Weißkitteleffekt: Blutdruck-Werte aus der Arztpraxis oft zu hoch
Weißkitteleffekt
Blutdruck-Werte aus der Arztpraxis oft zu hoch

Wenn man angespannt ist, steigt der Blutdruck. Das ist ganz normal, bei der Blutdruck-Messung beim Arzt aber schlecht. Denn das Ergebnis ist falsch - und damit oft die Dosis der Medikamente.

 mehr »
Ärztliche Beratung: Wann Herzpatienten hinters Steuer dürfen
Ärztliche Beratung
Wann Herzpatienten hinters Steuer dürfen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen können eine Ursache für Unfälle sein. Herzpatienten sollten sich daher vom Arzt beraten lassen, bevor sie sich etwa nach einer Operation wieder hinter das Steuer setzen.

 mehr »
Regelmäßig messen: Bluthochdruck bleibt oft unerkannt
Regelmäßig messen
Bluthochdruck bleibt oft unerkannt

Mit dem Blutdruck steigt die Gefahr schwerer Krankheiten. Deshalb ist regelmäßige Kontrolle wichtig. In der Regel passiert das beim Arzt - manchmal ist die Messung daheim aber sogar besser.

 mehr »
Kein Risiko eingehen: Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch
Kein Risiko eingehen
Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Yoga wird als der Gesundheitssport schlechthin angepriesen. Doch für Menschen mit Bluthochdruck können manche Varianten ungeeignet sein. Die Deutsche Herzstiftung klärt auf.

 mehr »
Erhöhtes Gesundheitsrisiko?: Warum es beim Blutdruck-Messen auf beide Werte ankommt
Erhöhtes Gesundheitsrisiko?
Warum es beim Blutdruck-Messen auf beide Werte ankommt

Was ist wichtiger - der „obere“ oder der „untere“ Blutdruck-Messwert? Darüber waren sich lange Zeit auch Experten uneins. Eine aktuelle Datenanalyse trägt nun zur Klärung der Frage bei.

 mehr »
Risiko individuell einschätzen: Sind bei hohem Blutdruck immer Medikamente notwendig?
Risiko individuell einschätzen
Sind bei hohem Blutdruck immer Medikamente notwendig?

Zu hoher Blutdruck kann sehr gefährlich werden. Häufig werden den Betroffenen blutdrucksenkende Medikamente verschrieben. Aber ist das in allen Fällen auch nötig?

 mehr »
Regelmäßiger Ausdauersport: Mit Radfahren, Walking und Joggen den Blutdruck senken
Regelmäßiger Ausdauersport
Mit Radfahren, Walking und Joggen den Blutdruck senken

Zu hohen Blutdruck können Betroffene gut mit Ausdauersport in den Griff bekommen. Wichtig ist dabei aber, sich nicht zu überlasten. Vor dem Trainingseinstieg kann deshalb ein Arztbesuch sinnvoll sein.

 mehr »
Schwer messbar: Diabetiker und Hochdruck-Patienten sollten salzarm essen
Schwer messbar
Diabetiker und Hochdruck-Patienten sollten salzarm essen

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen sollten salzarme Speisen verzehrt werden. Das meiste Salz steckt dabei in verarbeiteten Produkten. Es ist ratsam, auf einiges ganz zu verzichten:

 mehr »
Wenn im Herzen Chaos herrscht: Die Symptome des Vorhofflimmerns erkennen
Wenn im Herzen Chaos herrscht
Die Symptome des Vorhofflimmerns erkennen

Das Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung. Die Krankheit ist tückisch: Sie wird nicht immer rechtzeitig diagnostiziert und kann einen Schlaganfall verursachen. Ein Arzt empfiehlt eine einfache Methode zum Erkennen für Zuhause.

 mehr »
Stiftung Warentest: Viele Blutdruckmessgeräte arbeiten nicht besonders genau
Stiftung Warentest
Viele Blutdruckmessgeräte arbeiten nicht besonders genau

Den Blutdruck kann man nicht nur beim Arzt messen lassen - auch für zu Hause gibt es Geräte. Die Stiftung Warentest hat jetzt 14 von ihnen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Viele von ihnen messen nicht besonders genau. Es gibt aber bessere ...

 mehr »
Anzeige