Boeing

Experten testen Unglücksjet: US-Behörde: Boeing 737 Max wird bis Dezember wieder starten
Experten testen Unglücksjet
US-Behörde: Boeing 737 Max wird bis Dezember wieder starten

Die US-Luftfahrtbehörde FAA rechnet fest damit, dass sie das Flugverbot für Boeings Mittelstreckenjet 737 Max noch in diesem Jahr aufheben kann.

 mehr »
Astronautin im Interview: „Ich möchte gucken, was da draußen ist“
Astronautin im Interview
„Ich möchte gucken, was da draußen ist“

Insa Thiele-Eich hofft, im Jahr 2020 als erste deutsche Astronautin ins Weltall zu fliegen, dafür trainiert sie derzeit hart. Jetzt spricht sie anlässlich der Graduation-Feier an der Jacobs University.

 mehr »
Leading edge slats: Boeing verbaute möglicherweise fehlerhafte Teile in 737-Jets
Leading edge slats
Boeing verbaute möglicherweise fehlerhafte Teile in 737-Jets

Der US-Flugzeughersteller Boeing hat bei der US-Luftaufsichtsbehörde FAA eingeräumt, möglicherweise fehlerhafte Teile in einem Teil seiner Flotte verbaut zu haben. Das teilte die FAA mit.

 mehr »
Domweihankündigung: Ausnahmezustand wegen Verdener Volksfest
Domweihankündigung
Ausnahmezustand wegen Verdener Volksfest

Die 1034. Verdener Domweih bleibt nach Aussagen der Politik eine wahlkampffreie Zone. Die fünfte Jahreszeit in der Allerstadt wird traditionell mit der Beerdigung beendet.

 mehr »
Konferenz zu Unglücks-Maschine: Boeing 737 Max: Piloten gegen vorschnelle Wiederzulassung
Konferenz zu Unglücks-Maschine
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In Texas beraten die internationalen Flugaufsichtsbehörden über die Zukunft des Unglücksfliegers Boeing 737 Max. Die europäischen Piloten trauen weder dem Hersteller noch der US-Aufsicht FAA über den Weg.

 mehr »
Software-Mängel beseitigt: Boeing bessert Flugsimulator von Unglücksjet 737 Max nach
Software-Mängel beseitigt
Boeing bessert Flugsimulator von Unglücksjet 737 Max nach

Nach den Boeing-Flugzeugabstürzen wird auch diskutiert, wie gut Piloten über den Bordcomputer Bescheid wussten und beim Training darauf vorbereitet wurden. Nun bessert der US-Konzern auch an dieser Stelle nach.

 mehr »
Nettoverlust: Boeing-Flugverbot droht Tui das Sommergeschäft zu verhageln
Nettoverlust
Boeing-Flugverbot droht Tui das Sommergeschäft zu verhageln

Das Startverbot für Boeings neue Mittelstreckenjets droht dem weltgrößten Reisekonzern Tui den Gewinn so stark zu verhageln wie befürchtet.

 mehr »
Ein Jahr vor erstem Absturz: Boeing wusste seit 2017 von Problem bei 737 Max
Ein Jahr vor erstem Absturz
Boeing wusste seit 2017 von Problem bei 737 Max

Nach zwei Abstürzen von 737-Max-Maschine kommt nun heraus: Flugzeughersteller Boeing wusste schon im Mai 2017 festgestellt zu haben, dass es Probleme mit dem Warnsystem gab.

 mehr »
Horrorlandung mit Happy End: Boeing 737 rutscht bei Landung auf US-Flughafen in Fluss
Horrorlandung mit Happy End
Boeing 737 rutscht bei Landung auf US-Flughafen in Fluss

Vom Marinestützpunkt Guantánamo sollte es für 136 Passagiere und sieben Crewmitglieder nach Hause in die USA gehen. Die Landung in Florida werden sie wohl nie vergessen. Wie durch ein Wunder kamen keine Menschen ums Leben.

 mehr »
Boeing
Boeing-Chef sieht „Fortschritte“ bei 737 Max

Boeing-Chef Dennis Muilenburg hat sich erstmals seit der Krise im Zuge zweier Flugzeugabstürze öffentlich den Aktionären gestellt. Bei den Bemühungen um eine Wiederzulassung der 737 Max-Maschinen gebe es „stetige Fortschritte“, sagte Muilenburg. ...

 mehr »
Anzeige