Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Borgfeld

Musik-Flashmob geht weiter: Die Mutmacher vom Balkon
Musik-Flashmob geht weiter
Die Mutmacher vom Balkon

An diesem Sonntag sind erneut Musiker und sangesfreudige Menschen dazu aufgerufen, ein musikalisches Zeichen in der Corona-Krise zu setzen. Der zweite Musik-Flahmob steht an, und viele wollen wieder mitmachen.

 mehr »
Blühstreifen geplant: Mehr Wildblumen für Borgfeld
Blühstreifen geplant
Mehr Wildblumen für Borgfeld

Borgfeld soll noch bunter werden. Der Umweltbetrieb Bremen kündigt jetzt an, zum Beispiel entlang der Daniel-Jacobs-Allee Wildblumen aussäen zu wollen - ganz im Sinne des Beirates.

 mehr »
Pläne für altes Busfirmen-Gelände: Abrissbagger rollt an
Pläne für altes Busfirmen-Gelände
Abrissbagger rollt an

Das seit 15 Jahren leer stehende Gebäude des früheren Busunternehmens von Ahrentschildt an der Hauptstraße in Lilienthal soll abgerissen werden. Es gibt Pläne für einen Neubau.

 mehr »
Nachhaltigkeitskonzept für Borgfeld: Katrepel soll klimaneutral werden
Nachhaltigkeitskonzept für Borgfeld
Katrepel soll klimaneutral werden

Michael Kruse, Sprecher des Borgfelder Umweltausschusses, schlägt den Ortsteil Katrepel als Pilotprojekt für ein energetisches Stadtsanierungskonzept vor. Interessenten können ab sich sofort melden.

 mehr »
Borgfelder Senioren: Einkaufsservice
für Ältere
Borgfelder Senioren
Einkaufsservice für Ältere

Borgfelds Seniorensprecher Johannes Huesmann hat zurzeit keine Anfragen von Mitbürgern, die seine Hilfe in Anspruch nehmen wollen. Im Ortsteil gibt es zudem einen neuen Einkaufsservice für ältere Menschen.

 mehr »
Borgfelder Wochenmarkt: Einkauf in Zeiten der Pandemie
Borgfelder Wochenmarkt
Einkauf in Zeiten der Pandemie

Selbstbedienung ist tabu, und die Kunden achten auf großen Abstand zueinander. Insgesamt aber macht sich auf dem Borgfelder Wochenmarkt die besondere Situation nur in Details bemerkbar.

 mehr »
Interview mit Borgfelder Pastorin: „Umstellung kann auch zum Guten sein“
Interview mit Borgfelder Pastorin
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Almut Wichmann arbeitet seit viereinhalb Jahren als Pastorin in Borgfeld. Im Interview spricht die 34-Jährige über Zuversicht und Trost in Zeiten der Corona-Krise.

 mehr »
Grundschule am Borgfelder Saatland: Entspannt 
durch die Krise
Grundschule am Borgfelder Saatland
Entspannt durch die Krise

Wie ist die Lage an Borgfelder Schulen? Wie viele Kinder werden vor Ort betreut? Was ist mit denen, die zu Hause bleiben? Die Fördervereinsvorsitzende der Grundschule am Borgfelder Saatland hat den Überblick.

 mehr »
Borgfelder Hans-Wendt-Stiftung: Silke Grieb wird
Inklusionschefin
Borgfelder Hans-Wendt-Stiftung
Silke Grieb wird Inklusionschefin

Bei der Hans-Wendt-Stiftung ist Silke Grieb neue Inklusionschefin. Die 51-jähige Sozialarbeiterin steuert Teams in 13 Bremer Stadtteilen, die sich um hilfebedürftige Hortkinder kümmern.

 mehr »
Coronavirus und die Folgen: Diese Veranstaltungen fallen aus
Coronavirus und die Folgen
Diese Veranstaltungen fallen aus

Zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus sagen Vereine und Institutionen vielerorts ihre geplanten Veranstaltungen ab. Die Absagen im Ticker.

 mehr »
Anzeige