Boris Johnson

„Den Zustand der Welt verbessern“: Klima und Geopolitik in Davos
„Den Zustand der Welt verbessern“
Klima und Geopolitik in Davos

Am Schauplatz des Romans „Der Zauberberg“ von Thomas Mann treffen sich Spitzenpolitiker, Topmanager und Gesellschaftsvertreter. Dass die bekannte und kritisierte Tagung in Davos stattfindet, hat Gründe.

 mehr »
Kommentar über den britischen Premier: Boris Johnson muss die Karten offenlegen
Kommentar über den britischen Premier
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Premier Boris Johnson regiert in Großbritannien mit einer bequemen Mehrheit. So ist es möglich, dass es Überraschungen gibt, insbesondere nach dem geplanten EU-Austritt am 31. Januar, meint Katrin Pribyl.

 mehr »
Kommentar über die Lage der EU: Verstrichene Fristen und verspielte Chancen
Kommentar über die Lage der EU
Verstrichene Fristen und verspielte Chancen

2019 ist zwar vieles neu, aber nicht alles besser geworden. Europa ordnete seine Herausforderungen und brachte die neue Führungsriege in Stellung, schreibt unser Brüssel-Korrespondent Detlef Drewes.

 mehr »
Machtsignal in London: Britisches Parlament stimmt für Johnsons Brexit-Deal
Machtsignal in London
Britisches Parlament stimmt für Johnsons Brexit-Deal

Die Tage knapper Abstimmungsergebnisse sind vorbei. Mit der Zustimmung zum Ratifizierungsgesetz für den Brexit-Deal ist der EU-Austritt Großbritanniens am 31. Januar so gut wie besiegelt.

 mehr »
Großbritannien: First Girlfriend
Großbritannien
First Girlfriend

Carrie Symonds, die Freundin des britischen Premiers Boris Johnson, engagiert sich als PR-Profi schon länger für die Tories.

 mehr »
Druck auf Corbyn wächst: Johnson erhöht Tempo für Brexitabkommen
Druck auf Corbyn wächst
Johnson erhöht Tempo für Brexitabkommen

Der britische Wahlsieger Johnson krempelt die Ärmel hoch: Das Brexit-Abkommen soll noch vor Weihnachten unter Dach und Fach kommen. Wahlverlierer Corbyn ignoriert Forderungen zum sofortigen Rücktritt.

 mehr »
Corbyn unter Druck: Nach Wahlsieg: Boris Johnson feiert seinen Triumph
Corbyn unter Druck
Nach Wahlsieg: Boris Johnson feiert seinen Triumph

Während der Wahlsieger Boris Johnson seinen Triumph in einstigen Labour-Hochburgen feiert, lecken Labour-Leute ihre Wunden. Zielscheibe ihres Frusts: Parteichef Corbyn.

 mehr »
Nach Wahlsieg von Johnson: Der Brexit kommt: Fünf Dinge, die jetzt wichtig sind
Nach Wahlsieg von Johnson
Der Brexit kommt: Fünf Dinge, die jetzt wichtig sind

Noch vor wenigen Wochen bibberte man in London und Brüssel gleichermaßen vor einem No-Deal-Brexit. Nach der Wahl in Großbritannien scheint nun alles in geregelten Bahnen. Wie geht es weiter?

 mehr »
Porträt: Boris Johnson: Der große Zampano sahnt bei den Wählern ab
Porträt
Boris Johnson: Der große Zampano sahnt bei den Wählern ab

Mit Donald Trump gehört Boris Johnson zu den großen politischen Populisten der Gegenwart. Dem britschen Wahlvolk präsentiert er sich erfolgreich als Retter - aus einem Schlamassel, den er selbst maßgeblich mit zu verantworten hat.

 mehr »
Wahl in Großbritannien: Kommentar: Ernüchternder Erdrutschsieg für Boris Johnson
Wahl in Großbritannien
schließen X
Bisher 20 Kommentare

Boris Johnson hat es verstanden, die Frustration der vom Gezerre um den Brexit zermürbten Menschen einzufangen, meint Katrin Pribyl. Mit seinem Sieg steht fest: Der Brexit wird zum 31. Januar 2020 vollzogen.

 mehr »
Anzeige