Boris Pistorius

Täter schneller verurteilen: Niedersachsen setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf KI
Täter schneller verurteilen
Niedersachsen setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf KI

Niedersachsen möchte nun die Ermittlungen zu Kinderpornografie im Netz beschleunigen. Künstliche Intelligenz soll dieser Aufgabe nun nachgehen. Das Land wäre damit bundesweit Vorreiter.

 mehr »
Bedrohungen im Internet: Onlinedienste: Pistorius wünscht Pflicht zur Identifizierung
Bedrohungen im Internet
Onlinedienste: Pistorius wünscht Pflicht zur Identifizierung

Urheber könnten auf diesem Weg womöglich von strafbaren Kommentaren und anderen Einträgen schneller und eindeutiger als bisher ermittelt werden.

 mehr »
Droh-Mail: Oldenburger Polizeipräsident erhält nach AfD-Kritik Morddrohung
Droh-Mail
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Nach kritischen Äußerungen über die rechtspopulistische AfD wird Oldenburgs Polizeipräsident Johann Kühme mit dem Tod bedroht.

 mehr »
Rücktritt von Estorfs Bürgermeister Focke: Ein Dorf ist erschüttert
Rücktritt von Estorfs Bürgermeister Focke
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Sein Auto wurde mit Hakenkreuzen beschmiert, und in seinem Briefkasten lag die Botschaft „Wir vergasen dich wie die Antifa“. Jetzt ist Arnd Focke als Bürgermeister zurückgetreten. Sein Dorf ist erschüttert.

 mehr »
Neue Sondereinheiten sollen entstehen: Niedersachsen will härter gegen Clankriminalität vorgehen
Neue Sondereinheiten sollen entstehen
Niedersachsen will härter gegen Clankriminalität vorgehen

Bereits seit sechs Jahren hat Niedersachsen kriminelle Familienclans besonders in den Fokus genommen. Nun wird die Justiz im Kampf gegen die kriminellen Gruppen gestärkt.

 mehr »
Niedersäschsischer Landtag: Polizei fordert 100 Millionen Euro
Niedersäschsischer Landtag
Polizei fordert 100 Millionen Euro

Proteste haben die letzte Sitzung des Niedersächsischen Landtags des Jahres begleitet. Der Gewerkschaft der Polizei reichen die geplanten Gehaltserhöhungen nicht aus.

 mehr »
Verfassungsschutzgesetz: Niedersachsens CDU fordert mehr Befugnisse für Geheimdienst
Verfassungsschutzgesetz
Niedersachsens CDU fordert mehr Befugnisse für Geheimdienst

Die Änderung des Verfassungsschutzgesetzes setzt lediglich die Vereinbarungen im Koalitionsvertrag von SPD und CDU um. Die CDU fordert aber weitere Befugnisse für den Geheimdienst.

 mehr »
Parteitag der SPD: Eine Volkspartei sucht neue Wege
Parteitag der SPD
Eine Volkspartei sucht neue Wege

Die Bremer Bundestagsabgeordnete Sarah Ryglewski wurde als Beisitzerin im SPD-Parteivorstand wiedergewählt. Bremens EU-Abgeordneter Joachim Schuster zog hingegen nach dem ersten Wahlgang zurück.

 mehr »
Bedarfszuweisungen: Land gibt Geld für die Feuerwehren
Bedarfszuweisungen
Land gibt Geld für die Feuerwehren

Als finanzschwache Kommunen haben Worpswede und Grasberg Geld vom Land erhalten. Es soll in die Ausstattung der Feuerwehren fließen.

 mehr »
Protest gegen kritische Journalisten: NPD-Aufmarsch in Hannover kann stattfinden
Protest gegen kritische Journalisten
NPD-Aufmarsch in Hannover kann stattfinden

Eine Demonstration der rechtsextremen NPD darf an diesem Samstag in Hannover stattfinden. Die Polizei hatte den Aufmarsch zunächst verboten, das Oberverwaltungsgericht, dass ein Verbot nicht zulässig sei.

 mehr »
Anzeige