Brandenburg

Hauptstadtflughafen: BER: Verzögerung bei Terminal 2 möglich
Hauptstadtflughafen
BER: Verzögerung bei Terminal 2 möglich

In einem Jahr soll der neue Berliner Großflughafen endlich in Betrieb gehen. Aber möglicherweise sind dann noch nicht alle Terminals fertig. Die Betreiber sehen kein Problem für die Eröffnung.

 mehr »
Touristen-Attraktion: Park Sanssouci teilweise gesperrt
Touristen-Attraktion
Park Sanssouci teilweise gesperrt

Wer derzeit Potsdam besucht, muss mit Einschränkungen im Park Sanssouci rechnen. Die Touristen-Attraktion ist teilweise gesperrt. Die Ursache dafür ist das trockene Wetter der letzten Jahre.

 mehr »
Deutschland
Waldbrände: Bundespolizei fliegt mehr Hubschraubereinsätze

Die Bundespolizei muss seit 2018 deutlich häufiger per Hubschrauber zu Löscheinsätzen bei Waldbränden ausrücken. Im Jahr 2019 waren 15 Hubschrauber dafür insgesamt 372 Flugstunden unterwegs. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf Anfrage ...

 mehr »
An der Autobahn A10: SEK überwältigt Mann nach Waffendrohung auf Rastplatz
An der Autobahn A10
SEK überwältigt Mann nach Waffendrohung auf Rastplatz

Ein Mann droht auf einem Rastplatz, mit einer Schusswaffe und Sprengstoff viele Menschen umzubringen. Es folgt ein SEK-Einsatz über mehrere Stunden, am Ende schießt die Polizei.

 mehr »
Besondere Verbundenheit: Tim Bendzko freut sich mit Union Berlin
Besondere Verbundenheit
Tim Bendzko freut sich mit Union Berlin

Für Tim Bendzko ist der Fußballverein Union Berlin wie eine Familie. An dem Klub schätzt der Sänger vor allem das Anderssein.

 mehr »
Berlin
Schlagersänger Thomas Lück ist tot

Thomas Lück, einst einer der bekanntesten Schlagersänger in der DDR, ist tot. Er starb am Donnerstagabend zuhause im Alter von 76 Jahren, wie seine Witwe Uschi Lück der Deutschen Presse-Agentur sagte. Eine Krebs-Erkrankung hatte den in Brandenburg ...

 mehr »
Unterschied zum Westen bleibt: IG Metall beendet Gespräche zur 35-Stunden-Woche im Osten
Unterschied zum Westen bleibt
IG Metall beendet Gespräche zur 35-Stunden-Woche im Osten

Enttäuschung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Osten: Erneut führten Verhandlungen zur 35-Stunden-Woche zu keinem Erfolg. Eine Lösung rückt nun erneut in weite Ferne.

 mehr »
Brandenburg
Sturm in Brandenburg: Mensch unter Baum eingeklemmt

Neuruppin (dpa) - Unter einem umgestürzten Baum ist ein Mensch in Neuruppin in Brandenburg eingeklemmt worden. Die Person sei ansprechbar und werde behandelt, sagte eine Polizeisprecherin. Rettungskräfte seien vor Ort. Das Sturmtief „Mortimer“ sorgt ...

 mehr »
Berlin
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Deutsche Bahn hat die weitgehende Sperrung ihres Fernverkehrs im Norden wegen des Sturmtiefs „Mortimer“ für einen Teil der Strecken nach kurzer Zeit wieder aufgehoben. Wieder befahrbar seien die Strecken Hamburg - Hannover, Hamburg - Bremen, ...

 mehr »
Berlin
Deutsche Bahn stellt Teile des Fernverkehrs im Norden ein

Die Deutsche Bahn hat ihren Fernverkehr in Norddeutschland wegen des Sturmtiefs „Mortimer“ am Morgen weitgehend eingestellt. Betroffen von der Sperrung ab etwa 08.00 Uhr waren die Strecken Hamburg - Berlin, Hamburg - Hannover, Bremen - Hannover, ...

 mehr »