Braunkohle

Festnahmen und Verletzte: Polizei räumt im Hambacher Forst weitere Baumhäuser
Festnahmen und Verletzte
Polizei räumt im Hambacher Forst weitere Baumhäuser

Tag 5 der polizeilichen Räumung im Hambacher Forst: Am Montag nahm sich die Polizei das Baumhaus-Dorf „Gallien“ vor. Die Debatte um den richtigen Zeitpunkt für den Kohle-Ausstieg geht aber weiter.

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Polizei stößt auf Widerstand in Hambach

Die Bergung von zwei unter der Erde verschanzten Braunkohlegegnern hat die Räumung von Behausungen der Umweltaktivisten im Hambacher Forst erschwert. Seit Beginn der Räumung am Donnerstag wurden bis zum Nachmittag nach Angaben der Polizei 13 von ...

 mehr »
Baumhaus-Siedlung „Oaktown“: Unterirdische Gänge verzögern Räumung im Hambacher Forst
Baumhaus-Siedlung „Oaktown“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Braunkohlegegner im Hambacher Forst leisten nicht nur hoch oben in den Baumwipfeln Widerstand. Sie verschanzen sich auch unter der Erde.

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Räumung im Hambacher Forst verzögert sich

Die Suche nach unterirdischen Gängen und dort möglicherweise verschanzten Braunkohlegegnern hat die Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst erschwert. Mit Teleskopkameras suchte die Feuerwehr in einer Baumhaus-Siedlung unter der Erde nach dort ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Feuerwehr prüft unterirdische Gänge im Hambacher Forst

Bei der Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst bereiten unterirdische Gänge der Braunkohlegegner den Einsatzkräften Probleme. Mit Teleskopkameras prüfe die Feuerwehr, ob sich in den Gängen Umweltaktivisten verschanzt hätten, sagte ein Sprecher ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
Räumung in Hambach geht weiter - Aktivisten besetzen Bagger

Die Polizei hat den dritten Tag in Folge die Räumung von Baumhäusern der Braunkohlegegner im Hambacher Forst fortgesetzt. Seit dem Morgen werde die Räumung einer weiteren „Siedlung“ mit dem Namen „Gallien“ vorbereitet, sagte ein Polizeisprecher. ...

 mehr »
Proteste
Polizei macht bei Räumung im Hambacher Forst Pause

Die Polizei hat die Räumung von Baumhäusern von Braunkohlegegnern im Hambacher Forst in der Nacht erst einmal gestoppt. Es seien zwar noch Beamte vor Ort, die Lage sei aber ruhig, teilte die Aachener Polizei mit. Die Beamten seien in der Nacht mit ...

 mehr »
Nordrhein-Westfalen
17 Menschen bei Räumung im Hambacher Forst in Gewahrsam genommen

Im Hambacher Forst hat die Polizei am Freitag insgesamt 17 Menschen in Gewahrsam genommen. Wie die Polizei Aachen am Abend mitteilte, wurden von den bereits am Donnerstag festgenommen sechs Personen fünf wieder auf freien Fuß gesetzt. In dem Wald ...

 mehr »
Niederlagen vor Gericht: Hambacher Forst: Polizei räumt weiter
Niederlagen vor Gericht
Hambacher Forst: Polizei räumt weiter

Im Hambacher Forst macht die Polizei mit der Räumung der Baumhäuser weiter. Der Protest dagegen erreichte am Freitag Berlin. Dort entzweit das umstrittene Vorgehen gegen die Waldbesetzer zudem die Kohlekommission.

 mehr »
Deutschland
Hambacher Forst: Polizei räumt Baumhausdorf „Oaktown“

Im Hambacher Forst hat die Polizei mit der Räumung einer der größten Baumhaussiedlungen begonnen. Das sagte eine Polizeisprecherin. Ihre Kollegen verhandelten derzeit von einem Hebekran aus mündlich mit den Bewohnern des Baumhausdorfes „Oaktown“. ...

 mehr »