Braunschweig

Niedrige Beweggründe?: 33-Jähriger wegen Mordes am Freund der Schwester vor Gericht
Niedrige Beweggründe?
33-Jähriger wegen Mordes am Freund der Schwester vor Gericht

In Salzgitter wird fünfmal auf einen Mann geschossen. Das Opfer stirbt noch am Abend in einer Klinik. Sieben Monate nach der Tat beginnt der Prozess gegen einen 33-Jährigen, der mit der Liebesbeziehung seiner Schwester nicht einverstanden war.

 mehr »
NBA-Star und Investor: Dennis Schröder freut sich auf Braunschweiger Start
NBA-Star und Investor
Dennis Schröder freut sich auf Braunschweiger Start

Erstmals gehen die Basketball Löwen Braunschweig mit NBA-Star Schröder als Mehrheitseigner in die neue Saison. Der deutsche Nationalspieler unterstützt seinen Heimatverein nicht nur finanziell.

 mehr »
Im Alter von 77 Jahren: Früherer Nationalspieler Gerwien gestorben
Im Alter von 77 Jahren
Früherer Nationalspieler Gerwien gestorben

Der frühere Fußball-Nationalspieler Klaus Gerwien ist tot. Der langjährige Spieler von Eintracht Braunschweig starb nach Angaben des Vereins bereits am Montag nach langer schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren.

 mehr »
Ehemaliger Nationalspieler: Tobias Rau wird Aufsichtsrat bei Eintracht Braunschweig
Ehemaliger Nationalspieler
Tobias Rau wird Aufsichtsrat bei Eintracht Braunschweig

Der frühere Fußball-Nationalspieler und gebürtige Braunschweiger Tobias Rau soll in den Aufsichtsrat des kriselnden Zweitliga-Absteigers Eintracht Braunschweig einziehen, wie der Aufsichtsrats-Vorsitzende Sebastian Ebel bestätigte.

 mehr »
3. Liga: Eintracht Braunschweig trennt sich von Manager Arnold
3. Liga
Eintracht Braunschweig trennt sich von Manager Arnold

Nach dem Fehlstart in die neue Drittliga-Saison hat sich Absteiger Eintracht Braunschweig nun auch von Manager Arnold getrennt. Damit ist das jahrelange Erfolgsduo Lieberknecht und Arnold endgültig Geschichte.

 mehr »
Trainer Dardai ohne Neue: 2:1 in Braunschweig: Hertha BSC kommt glücklich weiter
Trainer Dardai ohne Neue
2:1 in Braunschweig: Hertha BSC kommt glücklich weiter

Ein Traumtor von Marvin Plattenhardt und ein eiskalter Konter von Vedad Ibisevic haben dem Fußball-Bundesligisten Hertha BSC den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals beschert. Die Berliner gewannen mit 2:1 (1:0) beim Zweitliga-Absteiger ...

 mehr »
Landgericht Braunschweig: 69-Jähriger muss für Schuss auf Mädchen an Silvester in Haft
Landgericht Braunschweig
69-Jähriger muss für Schuss auf Mädchen an Silvester in Haft

Während andere in der Neujahrsnacht Böller zünden, feuert ein 69-Jähriger mehrere Schüsse aus einer scharfen Pistole ab. Eine Kugel verletzt eine Zwölfjährige schwer. Jetzt wandert der Mann wegen versuchten Totschlags ins Gefängnis.

 mehr »
Unglück in Braunschweig: Absturz von 15-jährigem Segelflieger: Ermittlungen gegen Ausbilder
Unglück in Braunschweig
Absturz von 15-jährigem Segelflieger: Ermittlungen gegen Ausbilder

Der junge Pilot, der alleine in dem Flieger saß, versuchte noch vergeblich, sich mit dem Fallschirm zu retten. Wie kam es zu dem Unglück in Braunschweig?

 mehr »
Zweitliga-Solidarität: Einmalige Aktion: 600 000 Euro für Lautern und Braunschweig
Zweitliga-Solidarität
Einmalige Aktion: 600 000 Euro für Lautern und Braunschweig

Die 18 Fußball-Zweitligisten helfen mit einer einmaligen Solidaritätsaktion den beiden Absteigern Eintracht Braunschweig und 1. FC Kaiserslautern.

 mehr »
Lieberknecht-Nachfolger: Zweitliga-Absteiger Braunschweig: Pedersen neuer Trainer
Lieberknecht-Nachfolger
Zweitliga-Absteiger Braunschweig: Pedersen neuer Trainer

Eintracht Braunschweig hat einen neuen Trainer für die Saison in der 3. Fußball-Liga gefunden. Der Zweitliga-Absteiger verpflichtete den Dänen Henrik Pedersen als Nachfolger des langjährigen Trainers Torsten Lieberknecht.

 mehr »
Anzeige