Bremer Bildungsbehörde

Beirat Borgfeld: Nachbarkinder sollen gleiche Schule besuchen dürfen
Beirat Borgfeld
Nachbarkinder sollen gleiche Schule besuchen dürfen

Kinder, die in der gleichen Straße wohnen, sollen in Borgfeld zusammen eingeschult werden. Das fordert der Borgfelder Beirat einstimmig auf Antrag der CDU.

 mehr »
Ann-Katrin Magnitz: Rechte AfD-Aktivistin soll in Bremen Geschichte unterrichten
Ann-Katrin Magnitz
schließen X
Bisher 35 Kommentare

Das Bremer Landesinstitut für Schule hat der AfD-Aktivistin Ann-Katrin Magnitz einen Platz als Lehramtsreferendarin für Geschichte und Spanisch zugesagt. Das sorgt in der Bildungsbehörde für großen Ärger.

 mehr »
Neue Lehrer werden abgeordnet: FDP kritisiert Pläne der Bremer Bildungsbehörde
Neue Lehrer werden abgeordnet
FDP kritisiert Pläne der Bremer Bildungsbehörde

Die Pläne der Bildungsbehörde, neue Lehrer zunächst an eine Schule mit hohem Bedarf zuzuordnen, sorgen nicht nur bei den Bremer Schulleitungen für Verärgerung. Kritik kommt auch aus der FDP.

 mehr »
Bremer Schulleitungen schreiben Protest-Brief: Vorgehen der Bildungsbehörde sorgt für Ärger
Bremer Schulleitungen schreiben Protest-Brief
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Leitungen von Bremer Oberschulen und Gymnasien machen ihrem Unmut über einen Plan der Bildungsbehörde in einem Schreiben Luft. Dabei werden sie sehr deutlich.

 mehr »
Abitur in Corona-Zeiten: Wie fünf Bremer Schüler die Prüfungsvorbereitung erleben
Abitur in Corona-Zeiten
Wie fünf Bremer Schüler die Prüfungsvorbereitung erleben

Ab dieser Woche sollen die Abitur-Prüfungen in Bremen starten. Wegen der Corona-Krise war die Prüfungsvorbereitung jedoch anders als in den vergangenen Jahren. Fünf Schülerinnen und Schüler berichten.

 mehr »
Wegen Coronavirus: Bremer Schüler dürfen nicht auf Klassenfahrt nach Italien
Wegen Coronavirus
Bremer Schüler dürfen nicht auf Klassenfahrt nach Italien

Wegen gehäufter Corona-Fälle in Italien dürfen Bremer Schulklassen ihre Klassenfahrten nicht antreten. Das berichtet die Bildungsbehörde.

 mehr »
Alternative für Nordbremer Schüler: Eschhofschule steht auch Bremern offen
Alternative für Nordbremer Schüler
Eschhofschule steht auch Bremern offen

Weil die Eschhofschule nur wenige Schüler hat, arbeite das Kollegium nah an den Kindern, sagt Leiter Andreas Diercks. Außerdem sei die Schule eine Alternative für Nordbremer Jugendliche.

 mehr »
Dance Industry: Bremer Tanzschule will Geflüchteten helfen
Dance Industry
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Als Kinder geflüchteter Eltern hatten es Scharajeg und Paco Veliu nicht leicht. Was gegen Alleinsein und Fremde half, war der Hip-Hop-Tanz. Nun eröffnen sie ihre eigene Tanzschule. Der Weg dahin war lang.

 mehr »
Interview über Handwerk und Wirtschaft: „Niedersachsen ist einen Schritt voraus“
Interview über Handwerk und Wirtschaft
„Niedersachsen ist einen Schritt voraus“

Bremen soll wie Niedersachsen Unternehmensgründern eine Startprämie zahlen. Was der Hauptgeschäftsführer der Bremer Handwerkskammer, Andreas Meyer, außerdem für den neuen Ausbildungspakt fordert.

 mehr »
Kommentar über Kita-Plätze: Ein fatales Zeichen
Kommentar über Kita-Plätze
Ein fatales Zeichen

Der Kitaplatz-Mangel trifft ärmere Stadtteile besonders hart. Ein fatales Zeichen für eine Regierungskoalition, die sich soziale Gerechtigkeit auf die Fahnen geschrieben hat, findet Lisa-Maria Röhling.

 mehr »
Anzeige