Bremer Landesbank

Bremer Ex-Reeder muss ins Gefängnis: Niels Stolberg vor Haftantritt
Bremer Ex-Reeder muss ins Gefängnis
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Fast zwei Jahre nach dem Urteil des Bremer Landgerichts gegen den Bremer Ex-Reeder Niels Stolberg muss der 59-Jährige jetzt die Haft antreten. Er war zu dreieinhalb Jahren verurteilt worden.

 mehr »
Abgeordnete in bremischen Beteiligungen: Politik in Aufsichtsräten – das sagen Parteien dazu
Abgeordnete in bremischen Beteiligungen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach Geno, Landesbank oder Flughafen: Macht es Sinn, Bürgerschaftsabgeordnete wieder in die Aufsichtsgremien der staatlichen Beteiligungsgesellschaften zu schicken? Die Fraktionen sind darüber uneins.

 mehr »
Schlussstrich unter Beluga: BGH-Entscheidung schrieb das letzte Kapitel im Beluga Fall
Schlussstrich unter Beluga
BGH-Entscheidung schrieb das letzte Kapitel im Beluga Fall

Mit der BGH-Entscheidung gegen die Revision von Ex-Reeder Niels Stolberg ist das letzte Kapitel des Beluga Falles geschrieben.

 mehr »
GS Agri verschwindet aus Ortskern: Türme in Leeste fallen nach und nach
GS Agri verschwindet aus Ortskern
Türme in Leeste fallen nach und nach

„Etagenweise“ werden derzeit die alten Türme von GS Agri in Leeste abgetragen. Ein Teil von ihnen wird aber in anderer Form weiterleben.

 mehr »
Kommentar über die Flughafen-Krise: Letzter Aufruf für Bremens Airport
Kommentar über die Flughafen-Krise
schließen X
Bisher 10 Kommentare

Wie konnten Senatsvertreter im Aufsichtsrat jahrelang dabei zusehen, dass das damalige Management die Legende vom zuschussfreien Airport verbreitete, fragt sich Wirtschaftsredakteur Philipp Jaklin.

 mehr »
Tag des offenen Denkmals: Auf den Spuren der Geschichte
Tag des offenen Denkmals
Auf den Spuren der Geschichte

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, öffnen auch das Hohehorst-Archiv in Löhnhorst und die Baracke Wilhelmine in Neuenkirchen ihre Pforten.

 mehr »
Konzernumbau drückt Ergebnis: NordLB auf dem Weg zum nächsten Verlustjahr
Konzernumbau drückt Ergebnis
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Umbau der NordLB kostet weitere Millionen. Das macht sich in den Halbjahreszahlen bemerkbar. Zum einen steht da die Frage nach der Kapitalspritze, zum anderen die, was aus dem Bremer Standort wird.

 mehr »
Zukunft in Bremen und Oldenburg ungewiss: Große Sorge um Standort der NordLB
Zukunft in Bremen und Oldenburg ungewiss
Große Sorge um Standort der NordLB

Welche Auswirkungen die Neuaufstellung der NordLB für Bremen und Oldenburg hat, das ist weiter unklar. Mitarbeiter am Domshof fürchten einen weiteren Abbau. Eine Entscheidung der EU-Kommission steht noch aus.

 mehr »
Kommentar über die Zukunft der Deutschen Bank: Am Stellenabbau ist nicht nur die Digitalisierung schuld
Kommentar über die Zukunft der Deutschen Bank
Am Stellenabbau ist nicht nur die Digitalisierung schuld

Voraussichtlich 20.000 der weltweit 91.000 Jobs will die Deutsche Bank in den kommenden Jahren abbauen. Warum die Digitalisierung in diesem Fall nur zum Teil schuld ist, kommentiert Florian Schwiegershausen.

 mehr »
Rückerstattung von Gehältern: Grüne: NordLB-Chefs sollen finanziell haften
Rückerstattung von Gehältern
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Aufgrund der desolaten Lage der Norddeutschen Landesbank fordert der Finanzpolitiker Stefan Wenzel, dass Vorstände einen Teil ihrer Gehälter zurückerstatten.

 mehr »
Anzeige