Bremer Nachrichten

Zeitungsgeschichte erlebt: Warum ein Bremer seit 60 Jahren die Zeitung austrägt
Zeitungsgeschichte erlebt
Warum ein Bremer seit 60 Jahren die Zeitung austrägt

Das frühe Aufstehen macht ihm nichts aus, wohl aber zugeparkte Gehwege. Hans-Georg Bahrenburg ist Zeitungszusteller. Damit angefangen hat er kurz nach dem Zweiten Weltkrieg – da war er noch ein Kind.

 mehr »
75 Jahre WESER-KURIER: 75 Jahre guter Journalismus
75 Jahre WESER-KURIER
75 Jahre guter Journalismus

Redakteure, Volontäre, freie Mitarbeiter, Grafiker und sogar die gesamte Redaktion: Verschiedene Experten-Jurys haben den WESER-KURIER schon mit Journalistenpreisen geehrt.

 mehr »
75 Jahre WESER-KURIER: Den „Courier an der Weser“ gab es schon
75 Jahre WESER-KURIER
Den „Courier an der Weser“ gab es schon

Den Zeitungstitel WESER-KURIER nimmt man wie selbstverständlich hin. Doch wie kam die Zeitung zu ihrem Namen? Eine Spurensuche in der Bremer Pressegeschichte.

 mehr »
75 Jahre WESER-KURIER: „Unser Schwerpunkt ist die Regionalität“
75 Jahre WESER-KURIER
„Unser Schwerpunkt ist die Regionalität“

Vorstände unter sich, aber mit vertauschten Rollen: OHB-Chef Marco Fuchs sprach mit David Koopmann von der Bremer Tageszeitungen AG über die Rolle der Bremer Zeitungen von den Anfängen bis heute.

 mehr »
75 Jahre WESER-KURIER: Die Schlagzeilen einer Ära
75 Jahre WESER-KURIER
Die Schlagzeilen einer Ära

In den vergangenen 75 Jahren ist einiges in Bremen passiert. Pleiten, Skandale, Katastrophen - es wurden aber auch politische Meilensteine gesetzt. Eine Auswahl zeigt die Schlagzeilen, die Bremen bewegt haben.

 mehr »
Lange Literaturnacht in Bremen-Nord: Lange Literaturnacht an drei Orten
Lange Literaturnacht in Bremen-Nord
Lange Literaturnacht an drei Orten

Am 4. September lesen bei der Literaturnacht „Bremen liest“ Autoren aus ihren Werken. Patricia Brandt liest in Vegesack, Peter Ramsauer in Blumenthal und Bernd Meyer in Lesum.

 mehr »
Vor 60 Jahren
Nur 30 Pfennige für die erste Stunde

Am 31. Mai 1960 eröffnete Bremens erste Hochgarage, das heutige Parkhaus Mitte. Ein Rückblick auf die Entwicklung bis heute.

 mehr »
Der Bremer Flugpionier Georg Wulf: Ein Schulabbrecher im Höhenflug
Der Bremer Flugpionier Georg Wulf
Ein Schulabbrecher im Höhenflug

Neben Henrich Focke ist Georg Wulf eine prägende Gestalt der Bremer Luftfahrtgeschichte. Nach seinem Unfalltod im September 1927 blieb sein Name im Firmennamen Focke-Wulf erhalten.

 mehr »
Worpsweder veröffentlicht ersten Roman: Verhängnisvolle Ehe am Weyerberg
Worpsweder veröffentlicht ersten Roman
Verhängnisvolle Ehe am Weyerberg

Was geschieht, wenn ein Mann nicht mehr als Mann leben will, er sich mehr und mehr in eine Frau verwandelt? David Erlay schildert das Thema aus Sicht einer Ehefrau.

 mehr »
Landkreis Verden: Abtauchen in die
Historie der Region
Landkreis Verden
Abtauchen in die Historie der Region

Von Römern und Germanen bis zum Zweiten Weltkrieg: Das Jahrbuch für den Landkreis Verden zeigt, wie unterschiedliche Epochen ihre Spuren in der Region hinterlassen haben.

 mehr »
Anzeige