Brundorf - Schwanewede - Osterholz

Schädlinge im Wald: Raupen-Trio schädigt Eichen
Schädlinge im Wald
Raupen-Trio schädigt Eichen

Die Eichen im Hasbruch und Harpstedter Forst leiden unter Raupen, die ihnen die Triebe abfressen. In der Revierförsterei Heidhof und in Bremen-Nord gibt es jedoch noch keinen Grund zur Sorge.

 mehr »
Impro-Theater in Schwanewede: Rollenspiel zum Thema Kindeswohl
Impro-Theater in Schwanewede
Rollenspiel zum Thema Kindeswohl

Die Begegnungsstätte Schwanewede will mit einem Improtheater-Stück Erzieher zum Thema Kindeswohlgefährung weiterbilden. Die erste Resonanz ist positiv.

 mehr »
Engagement für Berufseinsteiger und Senioren: Ein Leben für die Landwirtschaft
Engagement für Berufseinsteiger und Senioren
Ein Leben für die Landwirtschaft

Der Brundorfer Landwirt Hermann Havemeyer hat im Laufe seines Berufslebens etwa 70 Landwirte ausgebildet. Auch für das Landvolk hat er sich sehr engagiert und den Seniorenkreis vor 20 Jahren gegründet.

 mehr »
Pflegeheim in Schwanewede: Corona-Fall hat sich nicht bestätigt
Pflegeheim in Schwanewede
Corona-Fall hat sich nicht bestätigt

Eine 87-jährige Bewohnerin eines Pflegeheims in Brundorf ist doch nicht am Coronavirus erkrankt. Ein erster Test hatte einen positiven Befund ergeben, ein weiterer Test ist jetzt negativ ausgefallen.

 mehr »
Waldbrand-Gefahr in der Region: „Grillen im Wald ist verboten“
Waldbrand-Gefahr in der Region
„Grillen im Wald ist verboten“

Der Osterholzer Waldbrand-Beauftragte Heiko Ehing bittet Spaziergänger darum, Brandschutz-Regeln zu beachten. So ist es bis 31. Oktober im Wald unter anderem verboten, Feuer zu entzünden oder zu rauchen.

 mehr »
Was die Arbeit von Landwirten erschwert: Verbraucher wollen Standard-Koteletts
Was die Arbeit von Landwirten erschwert
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Schweinepest rückt näher. Gleichzeitig fordert die Lebensmittelindustrie Normschweine, um standardisierte Koteletts produzieren zu können. Drei Landwirte aus Brundorf über tägliche Ärgernisse.

 mehr »
Gemeinde Schwanewede: Der Friedwald soll wachsen
Gemeinde Schwanewede
Der Friedwald soll wachsen

Die Nachfrage zur Bestattung im Friedwald ist konstant hoch. Deshalb wollen die Betreiber die Fläche im Brundorfer Forst jetzt um 16 Hektar erweitern.

 mehr »
Herbstwanderung der Ameisenschutzwarte: Ziel ist ein naturnaher Forst
Herbstwanderung der Ameisenschutzwarte
Ziel ist ein naturnaher Forst

Dass sich auf der Geest die Schäden durch Borkenkäfer noch in Grenzen halten, davon konnte sich die Osterholzer Regionalgruppe der Ameisenschutzwarte beim Wandern durch den Brundorfer Wald überzeugen.

 mehr »
Die Norddeutsche vor 25 Jahren: Vulkan-Werft sortiert sich neu
Die Norddeutsche vor 25 Jahren
Vulkan-Werft sortiert sich neu

In der Vulkan-Werft standen Veränderungen an, ebenso wie bei Warncke Eis in Brundorf. In Ritterhude trafen sich Wellensittich-Züchter und der Beirat Blumenthal forderte die Subventionierung der Fährnutzung.

 mehr »
Pilzexkursion: Leckerbissen zwischen Nadeln  und Laub
Pilzexkursion
Leckerbissen zwischen Nadeln und Laub

Mit dem Ende des Sommers beginnt die Zeit der Pilzsammler. Experte Simon Makhali zum Beispiel nahm nun eine Schar von Pilzfans auf eine Exkursion durch Schmidts Kiefern mit.

 mehr »
Anzeige