Bußgeld

Datenschutz-Verstöße: Deutsche Wohnen muss 14,5 Millionen Euro Bußgeld zahlen
Datenschutz-Verstöße
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das bislang höchste Bußgeld hierzulande wegen Datenschutz-Verstößen trifft die Deutsche Wohnen. Auch nach offizieller Rüge sollen über Jahre private Daten von Mietern zugänglich gewesen sein.

 mehr »
HU-Plakette in Orange: Noch dieses Jahr zur Hauptuntersuchung
HU-Plakette in Orange
Noch dieses Jahr zur Hauptuntersuchung

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu. Vieles ist noch zu tun - zum Beispiel wenn Ihre HU-Prüfplakette am Auto orangefarben ist.

 mehr »
Abstand halten: Assistenzsystem entlastet Autofahrer nicht
Abstand halten
Assistenzsystem entlastet Autofahrer nicht

Wenn ich zu nah auffahre, wird der Abstandswarner schon blinken. Oder ist das die falsche Herangehensweise? Ein Gericht stellt klar: Solche Systeme entbinden Autofahrer nicht von ihren Pflichten.

 mehr »
Fahrens ohne Führerschein: Fußballprofi Marius Wolf muss 200.000 Euro Bußgeld zahlen
Fahrens ohne Führerschein
Fußballprofi Marius Wolf muss 200.000 Euro Bußgeld zahlen

Der von Borussia Dortmund an Hertha BSC ausgeliehene Bundesliga-Profi Marius Wolf muss wegen Fahrens ohne Führerschein ein Bußgeld von mehr 200.000 Euro berappen.

 mehr »
Schlechtes Benehmen: 3000 Euro Buße für Nacktbaden im Kanal in Venedig
Schlechtes Benehmen
3000 Euro Buße für Nacktbaden im Kanal in Venedig

Wer in Italien historische Stätten besucht, sollte sich nicht danebenbenehmen. Sonst kann es teuer werden. Einige Touristen mussten das auf die harte Tour lernen.

 mehr »
Urlaub mit Auto: Wann ausländische Bußgelder vollstreckt werden
Urlaub mit Auto
Wann ausländische Bußgelder vollstreckt werden

Viele fahren mit dem Auto in den Urlaub nach Holland, Italien oder Österreich. Wer dort gegen Verkehrsregeln verstößt, könnte nach der Rückkehr einen Bescheid in der Post haben. Was dann zu tun ist.

 mehr »
Kein Alkohol am Steuer: Wann Fahrverbot, Punkte oder Bußgeld drohen
Kein Alkohol am Steuer
Wann Fahrverbot, Punkte oder Bußgeld drohen

Eine alte Stammtisch Regel besagt: „Hast du mehr als vier leichte Weizen oder zwei Bier, dann landest du noch heute auf dem Revier“. Besser man geht die Sache gewissenhafter an, da selbst ein Bier teuer werden kann und das auch auf dem ...

 mehr »
Bis zu 320 Euro: Verkehrsminister Scheuer will Bußgelder erhöhen
Bis zu 320 Euro
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Der Verkehrsminister will eine Reform der Straßenverkehrsordnung. Verstöße sollen teurer werden. Für Radfahrer sind Verbesserungen geplant. Auch für E-Tretroller soll es eine Änderung geben.

 mehr »
An der Rialto-Brücke: Kaffeekochen verboten: Hohe Strafen für Venedig-Urlauber
An der Rialto-Brücke
Kaffeekochen verboten: Hohe Strafen für Venedig-Urlauber

Über „unerzogene“ Touristen lästert man gern in Italien. Wer also meint, in Venedig einfach so picknicken zu können, der irrt. Das mussten jetzt zwei deutsche Rucksack-Reisende erfahren, die einfach nur Lust auf einen Kaffee hatten.

 mehr »
Berlin: Mäßige Bilanz bei Bußgeld wegen illegaler Ferienwohnungen
Berlin
Mäßige Bilanz bei Bußgeld wegen illegaler Ferienwohnungen

Wird eine Wohnung dauerhaft an Urlauber vermietet, fehlt sie Einheimischen, die dringend eine Bleibe suchen. Seit einem Jahr steuert Berlin mit neuen Regeln dagegen - mit mäßiger Bilanz.

 mehr »
Anzeige