Buchmesse

Auslöser Corona-Krise: Buchmesse wird virtueller - Stellenabbau
Auslöser Corona-Krise
Buchmesse wird virtueller - Stellenabbau

Nach Einnahmeausfällen und unsicheren Planungsperspektiven will der Geschäftsführer der Messe die „bisherigen Strukturen“ straffen. „Für den Fall, dass die Corona-Pandemie eine Präsenzmesse erneut nicht zulässt“, plant er ein virtuelles Programm.

 mehr »
Globale Gerechtigkeit: Friedenspreis des Buchhandels für Amartya Sen
Globale Gerechtigkeit
Friedenspreis des Buchhandels für Amartya Sen

Der Preisträger Amartya Sen war aus den USA zugeschaltet, und der Laudator musste sich vertreten lassen: Preisverleihung in Corona-Zeiten.

 mehr »
Buchmesse: Bernhard Schlink: Vorliebe für moralische Grundsatzfragen
Buchmesse
Bernhard Schlink: Vorliebe für moralische Grundsatzfragen

Der Autor von Bestsellern wie „Der Vorleser“ beschäftigt sich gern mit Fragen von Schuld, Moral und Verantwortung. Er meint auch zu wissen, woran das liegt: an seiner Erziehung.

 mehr »
72. Ausgabe: Frankfurter Buchmesse zufrieden mit Online-Formaten
72. Ausgabe
Frankfurter Buchmesse zufrieden mit Online-Formaten

Autorinnen und Autoren nutzen die Buchmesse in der Regel gern, um ausgiebig über ihre aktuellen Werke zu sprechen. Das funktioniert auch bei der Online-Version des Branchentreffens.

 mehr »
2020 als Online-Event: „Irgendwo im Nirgendwo“ - Was von der Buchmesse übrig blieb
2020 als Online-Event
„Irgendwo im Nirgendwo“ - Was von der Buchmesse übrig blieb

Stell Dir vor, es ist Buchmesse, und keiner darf hin. Wie die Literatur im virtuellen Raum eine neue Heimat sucht.

 mehr »
Branchentreff: Frankfurter Buchmesse ohne Publikum eröffnet
Branchentreff
Frankfurter Buchmesse ohne Publikum eröffnet

Videobotschaften und Livestream statt Gala und Glamour: Die Eröffnung der Frankfurter Buchmesse war ganz anders als gewohnt. Auch der Rest der Messe wird wegen Corona überwiegend im Internet stattfinden.

 mehr »
Frankfurter Buchmesse: Deutscher Buchpreis geht an Anne Weber
Frankfurter Buchmesse
Deutscher Buchpreis geht an Anne Weber

Anne Weber hat der alten Form des Epos neues Leben eingehaucht. Ihre Heldin hat sie persönlich kennengelernt. Der mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Roman erzählt nicht nur eine außergewöhnliche Biografie, sondern auch von Europa.

 mehr »
Buchmesse Frankfurt: Ehrengastauftritt von Kanada wird verschoben
Buchmesse Frankfurt
Ehrengastauftritt von Kanada wird verschoben

Durch den Gastland-Pavillon schlendern können Buchmessen-Besucher in diesem Jahr nicht. Aber lesend kann man Kanada ja auch kennenlernen.

 mehr »
Frankfurter Buchmesse: Buchumsatz erholt sich von der Corona-Delle
Frankfurter Buchmesse
Buchumsatz erholt sich von der Corona-Delle

Nächste Woche beginnt die Frankfurter Buchmesse - in völlig neuer Form. Die Branche kämpft sich aus der Corona-Delle und ist offen für Experimente.

 mehr »
Corona-Krise: Buchmessen-Chef rechnet 2020 mit Millionenverlust
Corona-Krise
Buchmessen-Chef rechnet 2020 mit Millionenverlust

Juergen Boos blickt in die Zukunft und sagt voraus: „Die Messe wird sich dauerhaft verändern.“

 mehr »
Anzeige