Bund für Umwelt und Naturschutz BUND

Plastik, Reifen und ganze Küchen: Immer mehr Müll im Naturschutzgebiet Ochtumniederung
Plastik, Reifen und ganze Küchen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Illegale Abfallentsorgung sorgt in der Ochtumniederung bei Brokhuchting für Probleme.

 mehr »
Vereinbarung zur Erdöl- und Erdgasförderung: Keine neuen Bohrungen in Wasserschutzgebieten
Vereinbarung zur Erdöl- und Erdgasförderung
Keine neuen Bohrungen in Wasserschutzgebieten

Erdgas- und Erdölförderung in Niedersachsen ist umstritten. Das Land stoppt nun neue Bohrungen in Wasserschutzgebieten, bestehende haben Bestandschutz. Umweltschützer kritisieren den Kompromiss.

 mehr »
„Haus der freundlichen Menschen“: Das Stiftungsdorf Rönnebeck besteht seit 50 Jahren
„Haus der freundlichen Menschen“
Das Stiftungsdorf Rönnebeck besteht seit 50 Jahren

Was als einfaches Altenheim im Jahr 1971 begann, hat sich im Lauf der Zeit zu einem Stiftungsdorf mit vielfältigen Wohn- und Lebensangeboten entwickelt. Heute nennt es sich „Haus der freundlichen Menschen“.

 mehr »
Grambker Sportparksee und Werderland: Regeln werden ignoriert
Grambker Sportparksee und Werderland
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Am Grambker Sportparksee und im Werderland ignorieren Spaziergänger die Regeln, laufen abseits der Wege durch das Naturschutzgebiet und lassen ihre Hunde frei laufen. Unter den Folgen leiden die Wildtiere.

 mehr »
Konzept für Ausbau entwickelt: Mit der Straßenbahn nach Bremen-Nord
Konzept für Ausbau entwickelt
schließen X
Bisher 12 Kommentare

Der BUND und der Verein „Einfach einsteigen“ haben ein Konzept entwickelt, das unter anderem eine Straßenbahnverbindung von Gröpelingen über Burg bis nach Vegesack beinhaltet.

 mehr »
Öffentliche Gebäude im Fokus: Dächer für Solaranlagen gesucht
Öffentliche Gebäude im Fokus
Dächer für Solaranlagen gesucht

Klimaschutz durch mehr Solaranlagen auf Bremens Dächern, das ist das Ziel des Projektes Solar City. In Huchting beginnt nun die Suche nach geeigneten Gebäuden.

 mehr »
Durch Verkehr und Klimawandel gefährdet: Verfrühte Krötenwanderung in Bremen möglich
Durch Verkehr und Klimawandel gefährdet
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Weil die Temperaturen zuletzt gestiegen sind, könnte die Krötenwanderung in diesem Jahr früher als sonst beginnen. Tierschützer bereiten Zäune an den Straßen vor, warnen aber auch vor einer weiteren Bedrohung.

 mehr »
Ausbaukonzept für Straßenbahnnetz: Mit der Bahn durch den Bürgerpark
Ausbaukonzept für Straßenbahnnetz
schließen X
Bisher 19 Kommentare

Der BUND und „Einfach Einsteigen“ legen ein Ausbaukonzept mit mehr als 100 Kilometern für das Straßenbahnnetz in Bremen vor. Der Plan sieht Linien nach Bremen-Nord, Harpstedt, Oyten oder Oberneuland vor.

 mehr »
Baurecht geht vor Baumschutz: Baumschutz unter Druck
Baurecht geht vor Baumschutz
Baumschutz unter Druck

Zwei alte Eiben, drei Eichen - sie alle sind durch Ritterhudes Baumschutzsatzung geschützt und stehen im Landschaftsschutzgebiet. Dennoch geht es nun darum, wenigstens einen Baum vor der Fällung zu retten.

 mehr »
Auftausalz sorgt für Sicherheit: Ohne Salz geht es nicht auf Bremens Straßen
Auftausalz sorgt für Sicherheit
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Wenn es glatt wird, ist Streusalz der schnelle Weg zum Erfolg. Für den Winterdienst ist es unverzichtbar, für Privatleute aber weitgehend tabu - wegen der negativen Auswirkungen auf die Umwelt.

 mehr »
Anzeige