Bundeskanzleramt

Gastbeitrag von Jens Eckhoff: Die CDU und der Klimaschutz – handelt endlich in Berlin
Gastbeitrag von Jens Eckhoff
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die CDU muss das Tempo beim Klimaschutz deutlich erhöhen, fordert der Bremer CDU-Parteivize Jens Eckhoff. Wenn sie weiter schläft, könnte sie der Wind des Klimawandels aus dem Kanzleramt fegen.

 mehr »
Kommentar über Klimaschutz: Klimaschutz zum Nulltarif wird es nicht geben
Kommentar über Klimaschutz
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Deutschland war lange Vorreiter im Klimaschutz. Doch mittlerweile geben andere Länder den Takt vor. Das sollte sich wieder ändern, findet Imke Wrage - und schlägt eine CO2-Steuer vor.

 mehr »
Kommentar über ein neues Kabinett: Überfällig
Kommentar über ein neues Kabinett
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Überraschend hat die CDU Anfang Juni eine Klausurtagung ihrer Parteispitze angesetzt. Die gilt es zu nutzen. Zum Beispiel für eine Kabinettsumbildung, meint unser Kommentator Norbert Holst.

 mehr »
Kommentar über Wechselfantasien: Wechselgerüchte im Kanzleramt
Kommentar über Wechselfantasien
Wechselgerüchte im Kanzleramt

Dreht sich wirklich schon das Personalkarussell in der Bundesregierung? Naht die Wachablösung in Kanzleramt inklusive Koalitionswechsel? Politikredakteur Joerg Helge Wagner ist da skeptisch.

 mehr »
Kommentar zum Böhmermann-Prozess: Böhmermanns Klage wird zum Bumerang
Kommentar zum Böhmermann-Prozess
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Jan Böhmermanns Schmähgedicht auf den türkischen Präsidenten war nur bedingt komisch, aber mit seinem jüngsten Prozess hat sich der Satiriker selbst zur Lachnummer gemacht, meint Joerg Helge Wagner.

 mehr »
Kommentar über Nazi-Bilder im Kanzleramt: Mangelnder Kunstsinn
Kommentar über Nazi-Bilder im Kanzleramt
Mangelnder Kunstsinn

Nach Abhängen zweier Gemälde des umstrittenen Künstlers Emil Nolde, sollen nun auch Werke von Karl Schmidt-Rottluff aus dem Amtszimmer. Hendrik Werner sieht darin einen Mangel an Reflexion, Recherche und Kunstsinn.

 mehr »
„Schmähgedicht“ auf Erdogan: Böhmermann zieht gegen Merkel vor Gericht
„Schmähgedicht“ auf Erdogan
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Das „Schmähgedicht“ von Jan Böhmermann hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel einst als „bewusst verletzend“ bezeichnet. Ein Verwaltungsgericht muss nun entscheiden, ob Merkel die Einschätzung zurücknehmen muss.

 mehr »
Lätare-Spende in Verden: Über Verden ins Bremer Rathaus
Lätare-Spende in Verden
Über Verden ins Bremer Rathaus

Bei der Tradionsveranstaltung auf dem Verdener Rathausplatz haben Spitzenpolitiker aus Bund und Land wieder Heringe und Brote unter das Volk gebracht. Das Benefiz-Event geht auf Störtebekers Vermächtnis zurück.

 mehr »
Kommentar zur EU-Asylpolitik: Eine egoistische Rechnung
Kommentar zur EU-Asylpolitik
schließen X
Bisher 30 Kommentare

Wie dramatisch die Lage im Mittelmeer ist, zeigte die Tatsache, dass verzweifelte Migranten ein Handelsschiff kaperten. Um dem Egoismus der EU-Staaten beizukommen, könnten Reedereien eine große Rolle spielen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige