Bundeskriminalamt

Hilfe für bedrohte Politiker: Gefahr im Verzug
Hilfe für bedrohte Politiker
Gefahr im Verzug

Neue Paragrafen und Meldestellen: Wie bedrohten Politikern in Deutschland geholfen werden soll.

 mehr »
Täter schneller verurteilen: Niedersachsen setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf KI
Täter schneller verurteilen
Niedersachsen setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf KI

Niedersachsen möchte nun die Ermittlungen zu Kinderpornografie im Netz beschleunigen. Künstliche Intelligenz soll dieser Aufgabe nun nachgehen. Das Land wäre damit bundesweit Vorreiter.

 mehr »
Täglich 200 bis 300 neue Fälle: Bundeskriminalamt: Knapp 11.800 Menschen werden vermisst
Täglich 200 bis 300 neue Fälle
Bundeskriminalamt: Knapp 11.800 Menschen werden vermisst

In einigen Familien sind Feiertage eine besonders schmerzliche Zeit - wenn jemand aus ihrer Mitte plötzlich verschwunden ist. 11.776 Männer, Frauen und Kinder galten Anfang Dezember als vermisst, darunter 9772 in Deutschland, wie das ...

 mehr »
Rechtsextremismus: Polizei und Verfassungsschutz wollen sich neu aufstellen
Rechtsextremismus
Polizei und Verfassungsschutz wollen sich neu aufstellen

„Einsame Wölfe“ - davon ist nicht mehr die Rede, wenn Chefs von Sicherheitsbehörden oder Innenminister heute von Rechtsextremisten sprechen. BKA und Verfassungsschutz wollen sich neu aufstellen.

 mehr »
Familien im Fokus der Behörden: Zehn IS-Kämpfer nach Bremen zurückgekehrt
Familien im Fokus der Behörden
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Wie geht man mit Personen um, die aus Syrien zurückkehren, wo sie sich dem Islamischen Staat angeschlossen hatten? Auch in Bremen, mit bislang zehn Rückkehrern, gibt es diese Frage. Und mehrere Antworten.

 mehr »
Urteil beim Landgericht: 50000 Euro Geldstrafe wegen Bestechung
Urteil beim Landgericht
50000 Euro Geldstrafe wegen Bestechung

Das Landgericht Verden hat jetzt einen 65-jährigen Ritterhuder wegen Bestechung zu 50.000 Euro Geldstrafe verurteilt.

 mehr »
Bremer Fotograf beim G 20-Gipfel: Erfolg für die Pressefreiheit
Bremer Fotograf beim G 20-Gipfel
Erfolg für die Pressefreiheit

Mehreren Medienvertretern wurde 2017 während des G 20-Gipfels die Akkreditierung entzogen. Einer von ihnen war der Bremer Fotograf Rafael Heygster. Ein Gericht entschied nun: die Entscheidung war unrechtmäßig.

 mehr »
Neue Abteilung geplant: Bundeskriminalamt warnt vor steigender Cyberkriminalität
Neue Abteilung geplant
Bundeskriminalamt warnt vor steigender Cyberkriminalität

Vom Handynutzer bis zum Großkonzern - jeder kann Opfer von Cyberkriminalität werden. Je digitaler die Welt ist, umso mehr Möglichkeiten bieten sich auch Kriminellen.

 mehr »
21 Verdächtige im Fokus: BKA informiert über Aktion gegen kinderpornografische Videos
21 Verdächtige im Fokus
BKA informiert über Aktion gegen kinderpornografische Videos

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor dem leichtfertigen Verbreiten von kinderpornografischen Dateien unter Kindern und Jugendlichen.

 mehr »
Kommentar über Antisemitismus: Der Ernst der Lage
Kommentar über Antisemitismus
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Judenfeindlichkeit ist nicht wieder salonfähig geworden, aber sie ist enttabuisiert. Das bereitet der weiteren Verbreitung von Antisemitismus den Boden und muss aufgehalten werden, findet Silke Hellwig.

 mehr »
Anzeige