Bundesministerium für Verkehr Bau- und Wohnungswesen

Um die Hälfte weniger Gewinn: Dieselaffäre kostet Daimler Milliarden
Um die Hälfte weniger Gewinn
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der operative Gewinn beim Autobauer ist gegenüber 2018 um die Häfte eingebrochen. Das hat Daimler am Dienstag vor dem Börsenauftakt gemeldet.

 mehr »
Überblick über Verwarnungs- und Bußgelder: Bremen nimmt mehrere Millionen Euro durch Knöllchen ein
Überblick über Verwarnungs- und Bußgelder
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr bescheren der Stadt Bremen jedes Jahr Einnahmen in Millionenhöhe. Aber lange nicht alle der verhängten Verwarnungs- und Bußgelder werden auch tatsächlich bezahlt.

 mehr »
Straßenausbau in Wildeshausen: Widerstand bei Straßenausbau
Straßenausbau in Wildeshausen
Widerstand bei Straßenausbau

Das Straßenneubauprogramm in Wildeshausen sorgt bei einigen Bürgern für Verdruss. Denn die Straßen sind teilweise schon Jahrzehnte alt, der Ausbau verursacht erhebliche Kosten für die Anwohner.

 mehr »
Nach Uneinigkeit über Gesetz: Vertiefung der Außenweser bleibt im Bundesprogramm
Nach Uneinigkeit über Gesetz
Vertiefung der Außenweser bleibt im Bundesprogramm

Die Vertiefung der Außenweser ist nach wie vor ein Anliegen des Bremer Senats. Das hat Häfensenatorin Claudia Schilling (SPD) beim Bundesverkehrsministerium klargestellt.

 mehr »
Missverständnis im Verkehrsressort: Bremen will doch Geld vom Bund für 365-Euro-Tickets
Missverständnis im Verkehrsressort
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Dass sich Bremen nicht um einen Teil der 300 Millionen Euro aus Bundesmitteln für neue Verkehrsmodell bewerben will, stimmt nicht. Grund für die Verwirrung war ein Missverständnis im Verkehrsressort.

 mehr »
Schienenverkehr: Elektrifizierung von Niedersachsens Bahnstrecken geht nur langsam voran
Schienenverkehr
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Elektrifizierung des Schienennetzes der Deutschen Bahn AG geht in Niedersachsen nur langsam voran. Derzeit verfügt nur 59,9 Prozent der Gleisstrecke im Bundesland über Stromleitungen.

 mehr »
Kommentar über beschleunigte Großprojekte: Ein riesiger Sprung nach vorn
Kommentar über beschleunigte Großprojekte
Ein riesiger Sprung nach vorn

Die Bundesregierung hat das Maßnahmengesetz für wichtige Verkehrsprojekte vorgelegt. Unser Gastautor Matthias Fonger sieht darin die Chance, einen Kompromiss zwischen Ökologie und Ökonomie zu finden.

 mehr »
Auszeichnungen für Niedersachsen und Bremen: Millionen für Wasserstoff-Projekte
Auszeichnungen für Niedersachsen und Bremen
Millionen für Wasserstoff-Projekte

Gleich vier Regionen in Niedersachsen und Bremen haben bei einem Wettbewerb des Bundesverkehrsministeriums für die verstärkte Nutzung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien gewonnen.

 mehr »
Verkehrsexperte im Loccumer Kreis: „Wir fahren einen Fünf-Minuten-Takt“
Verkehrsexperte im Loccumer Kreis
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Hermann Zemlin hat im Loccumer Kreis am Beispiel Wiesbadens demonstriert, wie die Mobilität der Zukunft aussehen könnte. Sein Ziel ist ein „emissionsfreier ÖPNV“.

 mehr »
Abbiegeassistenten: Bremer Verkehrsbehörde: Fahrverbote sind rechtlich schwierig
Abbiegeassistenten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach teils tödlichen Unfällen ist die Debatte um eine Verpflichtung zu Abbiegeassistenten neu entbrannt: Allerdings sind die Möglichkeiten für kommunale Lösungen begrenzt, wie die Verkehrsbehörde betont.

 mehr »
Anzeige