Bundesregierung

Bundesregierung
Fachkräftemangel: Merkel warnt vor Abwanderung von Unternehmen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angesichts des Fachkräftemangels in Deutschland vor der Abwanderung von Firmen gewarnt. „Wir kennen viele Handwerke und Betriebe, die händeringend Fachkräfte suchen“, sagte Merkel in ihrem wöchentlichen ...

 mehr »
Arbeitsmarkt: Fachkräftemangel: Merkel warnt vor Abwanderung von Firmen
Arbeitsmarkt
Fachkräftemangel: Merkel warnt vor Abwanderung von Firmen

Fachkräfte dringend gesucht: Viele Betriebe in Deutschland bekommen Stellen nicht besetzt - weil sie keine geeigneten Bewerber finden. Die Kanzlerin warnt vor drastischen Folgen, wenn das Problem nicht gelöst werden kann.

 mehr »
Warten auf Gesetzentwurf: Wirtschaft kritisiert Kurs der Regierung beim Kohleausstieg
Warten auf Gesetzentwurf
Wirtschaft kritisiert Kurs der Regierung beim Kohleausstieg

Wann kommt das Gesetz zum Kohleausstieg? Die Bundesregierung hat sich immer noch nicht auf eine gemeinsame Position geeinigt. Wirtschaftsverbände fordern: Der Bericht der Kohlekommission muss eins zu eins umgesetzt werden - und zwar schnell.

 mehr »
Arbeitgeber
DGB: Regierung muss Fachkräfte auch stärker im Inland suchen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat die Bundesregierung zu mehr Anstrengungen aufgefordert, damit auch in Deutschland mehr Fachkräfte gewonnen werden. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach sagte, es sei richtig, auf Anwerbung im Ausland zu setzen, ...

 mehr »
Islam
Schuster: Justiz hat Defizite bei Antisemitismus-Verfolgung

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat der Justiz vorgeworfen, antisemitische Straftaten nicht ausreichend zu bekämpfen. Er sehe bei der Justiz ein ganz erhebliches Defizit, sagte Schuster in einem Interview des ...

 mehr »
Bundesregierung
Soziale Netzwerke sollen Hass-Postings melden

Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter sollen verpflichtet werden, Drohungen, Straftaten und Hetze im Netz an die Behörden zu melden. Wenn sie ihren Pflichten nicht nachkommen, drohen den Plattformen nach einem neuen Gesetzentwurf des ...

 mehr »
Bundesregierung
Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen beschlossen

Der Bundestag hat die Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen beschlossen. Das Parlament verabschiedete Änderungen der Handwerksordnung. Die Meisterpflicht wird damit für insgesamt zwölf Gewerke wieder eingeführt - darunter sind etwa Fliesen- ...

 mehr »
SPD
Merkel empfängt Esken und Walter-Borjans im Kanzleramt

Kanzlerin Angela Merkel hat die neuen SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zu einem ersten Treffen im Kanzleramt empfangen. Esken und Walter-Borjans kamen um kurz nach 9.00 Uhr ins Kanzleramt. Ein Treffen der Vorsitzenden von CDU ...

 mehr »
„Garant“ für höchste Qualität: Comeback der Meisterpflicht - steigen nun die Preise?
„Garant“ für höchste Qualität
Comeback der Meisterpflicht - steigen nun die Preise?

Der Meisterbrief als Qualitätssiegel - so sieht es der Zentralverband des Handwerks. Der Bundestag vollzieht bei der Meisterpflicht eine Kehrtwende. Was könnten die Folgen für Kunden sein?

 mehr »
SPD
Kreise: Union und SPD planen weiter Koalitionsausschuss

Die Spitzen von Union und SPD arbeiten weiterhin an einem Termin für eine Sitzung des Koalitionsausschusses in der kommenden Woche. Das erfuhr die dpa aus Koalitionskreisen. Vor allem die Union besteht nach diesen Informationen darauf, dass sich der ...

 mehr »
Anzeige