Bundesregierung

Streit um Bezahlung: Schutzmasken: 48 Lieferanten klagen gegen Bundesregierung
Streit um Bezahlung
Schutzmasken: 48 Lieferanten klagen gegen Bundesregierung

Es geht um knapp sechs Milliarden Schutzmasken - und das Geld dafür: Lieferanten werfen der Bundesregierung vor, sie nicht oder nur teilweise bezahlt zu haben.

 mehr »
Gesetzentwurf: Weniger Licht und Gift für mehr Insektenschutz
Gesetzentwurf
Weniger Licht und Gift für mehr Insektenschutz

Ein „Aktionsprogramm Insektenschutz“ hat die Bundesregierung schon beschlossen. Nun legt Umweltministerin Schulze Gesetze dazu vor - gegen „Lichtverschmutzung“ und für mehr Schutzzonen. Doch die Blicke richten sich auf ein anderes Ministerium.

 mehr »
Weitere Sanktionen drohen: Altmaier: Eskalation um Nord Stream 2 verhindern
Weitere Sanktionen drohen
Altmaier: Eskalation um Nord Stream 2 verhindern

Seit sieben Monaten tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und Berlin versucht es mit Beschwichtigung.

 mehr »
Gemeinsam mit Bundespolizei: Bahn will Maskenpflicht auch mit Zug-Verweisen durchsetzen
Gemeinsam mit Bundespolizei
Bahn will Maskenpflicht auch mit Zug-Verweisen durchsetzen

Wenn andere ohne Mund-Nasen-Bedeckung im ICE sitzen, besorgt das viele Mitreisende. Muss eine härtere Gangart her, um Corona-Vorgaben in Zügen zu garantieren? Bahn und Bund machen eine deutliche Ansage.

 mehr »
Corona-Krise: Altmaier will Ladensterben in Innenstädten verhindern
Corona-Krise
Altmaier will Ladensterben in Innenstädten verhindern

Der Handel rechnet mit milliardenschweren Umsatzeinbußen, weil das Geschäft in Innenstädten nicht richtig in Schwung kommt. Bundeswirtschaftsminister Altmaier will gegensteuern - und setzt dabei auch auf Online-Shopping.

 mehr »
Mehr Neuinfektionen: Verstöße gegen Corona-Regeln: Altmaier will härtere Strafen
Mehr Neuinfektionen
Verstöße gegen Corona-Regeln: Altmaier will härtere Strafen

Gefährden steigende Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen die wirtschaftliche Erholung? Der Bundeswirtschaftsminister kritisiert ein „unverantwortliches Fehlverhalten“ einiger Menschen - und will Konsequenzen.

 mehr »
Sitzung im Finanzausschuss: Wirecard-Skandal: Scholz im Verteidigungsmodus
Sitzung im Finanzausschuss
Wirecard-Skandal: Scholz im Verteidigungsmodus

Es steht viel auf dem Spiel im Fall Wirecard. Hinter verschlossenen Türen stellen sich der Finanzminister und der Wirtschaftsminister im Finanzausschuss bohrenden Fragen der Abgeordneten - doch reicht das?

 mehr »
Arbeitsminister: Heil will Menschen in Homeoffice vor Dauereinsatz schützen
Arbeitsminister
Heil will Menschen in Homeoffice vor Dauereinsatz schützen

Corona lässt das Homeoffice boomen. Doch vor überlangem Arbeiten sind die Beschäftigten nicht unbedingt geschützt. Kommen im Herbst neue Regeln auf Unternehmen und Beschäftigte zu?

 mehr »
Wirecard-Skandal: SdK fordert Aufklärung über Rolle der Ermittler
Wirecard-Skandal
SdK fordert Aufklärung über Rolle der Ermittler

Der Wirecard-Skandal zieht weiter Kreise. Eine Anlegergemeinschaft fordert nun, dass auch die Staatsanwaltschaft unter die Lupe genommen wird.

 mehr »
Anpassung des Mindestlohns: Millionen Beschäftigte mit Stundenlohn unter zwölf Euro
Anpassung des Mindestlohns
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Millionen Beschäftigte in Deutschland können von hohen Löhnen bislang nur träumen. Auch die nächste Stufe beim Mindestlohn bringt keinen Einkommenssprung. Nun sagt der Bundesarbeitsminister, was er ändern will.

 mehr »
Anzeige