Bundestag

Deutschland
Staatsanwaltschaft prüft auch dubiose AfD-Spende aus Belgien

In der AfD-Spendenaffäre weitet die Justiz ihre Untersuchungen auf die fragwürdigen Zahlungen aus Belgien aus. Man werde sich auch diese Gelder anschauen und prüfen, ob der Anfangsverdacht eines Verstoßes gegen das Parteiengesetz besteht. Das sagte ...

 mehr »
Deutschland
Großspende: Staatsanwalt will gegen Weidel ermitteln

Die Affäre um eine anonyme Wahlkampfspende aus der Schweiz wird für AfD-Politikerin Alice Weidel immer unangenehmer. Jetzt interessiert sich auch die Staatsanwaltschaft Konstanz für den Fall. Sie will gegen die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion ...

 mehr »
Affäre um anonyme Großspende: Staatsanwaltschaft Konstanz will gegen Alice Weidel ermitteln
Affäre um anonyme Großspende
Staatsanwaltschaft Konstanz will gegen Alice Weidel ermitteln

In der Affäre um eine Großspende für den Bundestagswahlkampf von Alice Weidel will die Staatsanwaltschaft gegen die AfD-Fraktionschefin ermitteln.

 mehr »
Deutschland
Anonyme Spende: Rückendeckung für Weidel aus AfD-Kreisverband

In der Affäre um eine dubiose Wahlkampfspende aus der Schweiz erhält AfD-Fraktionschefin Alice Weidel Rückendeckung aus ihrem Kreisverband am Bodensee. Weidel treffe noch am wenigsten die Verantwortung, sagte Hans Hausberger aus dem Vorstand des ...

 mehr »
Bundestag
Fall-Überprüfung im Bamf - CSU-Politikerin schlägt Alarm

Die CSU-Innenpolitikerin Andrea Lindholz warnt vor einer neuen Überforderung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Um dies zu verhindern, sei eine vorübergehende Verlängerung der Drei-Jahres-Frist für die Überprüfung des Schutzes für ...

 mehr »
Deutschland
Grüne: Weidel will uns in Spendenaffäre für dumm verkaufen

Die Grünen im Bundestag haben der AfD-Fraktionschefin Alice Weidel vorgeworfen, sie versuche die Öffentlichkeit über ihre eigene Schuld in der Affäre um Spenden aus der Schweiz zu täuschen. „Der Verdacht der illegalen Parteifinanzierung bei der AfD ...

 mehr »
Bundestag
CSU-Politikerin fordert längere Fristen für Prüfung alter Asylfälle

Die CSU-Innenpolitikerin Andrea Lindholz hat sich dafür ausgesprochen, die Drei-Jahres-Frist für die Überprüfung des Schutzes für anerkannte Flüchtlinge vorübergehend zu verlängern. Die Menge der anstehenden Widerrufsprüfungen dürfe nicht die ...

 mehr »
Bundestag verlangt Aufklärung: AfD-Politikerin Weidel wegen Parteispenden in Bedrängnis
Bundestag verlangt Aufklärung
AfD-Politikerin Weidel wegen Parteispenden in Bedrängnis

Rund 130.000 Euro in kleinen Teilen, bestimmt für Alice Weidel, kurz vor der Bundestagswahl 2017: Die AfD gerät wegen einer Großspende aus der Schweiz heftig unter Druck. Weidel weist jede Kritik von sich.

 mehr »
Partei reagiert unruhig: Die AfD und das liebe Geld - Alice Weidel unter Druck
Partei reagiert unruhig
Die AfD und das liebe Geld - Alice Weidel unter Druck

Die AfD hat viele Gönner und Unterstützer. Manche von ihnen bleiben aber lieber im Dunkeln. Ein besonders großzügiger Spender könnte jetzt zum Problem für die Bundestagsfraktionschefin werden.

 mehr »
Hintergrund: Parteispenden in Deutschland
Hintergrund
Parteispenden in Deutschland

Politische Parteien finanzieren sich in Deutschland vor allem durch Mitgliedsbeiträge, Geld vom Staat und Spenden. Sie müssen laut Grundgesetz über Herkunft und Verwendung ihrer Mittel sowie über ihr Vermögen öffentlich Rechenschaft geben.

 mehr »