Bundeswehr

Deutschland
Suche nach Wrackteilen von Eurofighter

Nach dem Absturz der beiden Eurofighter- Kampfflugzeuge in Mecklenburg-Vorpommern hat die Bundeswehr ihre Aufräum- und Sucharbeiten fortgesetzt. Bis zu 40 Soldaten suchten systematisch nebeneinander Getreidefelder und Brachflächen im Sperrgebiet ab. ...

 mehr »
Ehrung für Feuerwehrmänner: Mutig gegen den Moorbrand
Ehrung für Feuerwehrmänner
Mutig gegen den Moorbrand

Mehrere Tage waren 13 Feuerwehrmänner aus Achim und Baden im vergangenen Jahr beim Moorbrand in Meppen im Einsatz. Dafür wurden sie nun vom Bürgermeister geehrt.

 mehr »
Das Porträt: Mit einem Schlag zum Erfolg
Das Porträt
Mit einem Schlag zum Erfolg

Goldene Zeiten für Stanislav Littich – der 18-Jährige ist jüngst Junioren-Meister im Karate geworden.

 mehr »
Deutschland
Abgestürzter Pilot nach Behandlung aus Krankenhaus entlassen

Der bei dem Absturz in Mecklenburg-Vorpommern verletzte Eurofighter-Pilot ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das teilte die Luftwaffe mit. Der Oberstleutnant war am Montag nach einem Zusammenstoß mit einer zweiten Maschine abgestürzt. Der ...

 mehr »
Bundeswehr
Wehrbeauftragter: Entscheidungsstau bei Rüstungsprojekten

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, hat einen „Entscheidungsstau“ bei Rüstungsvorhaben für die Bundeswehr beklagt. Es gebe derzeit zu viele große Rüstungsvorhaben, die miteinander um zusätzliche Haushaltsmittel konkurrieren, aber ...

 mehr »
Deutschland
Suche nach Ursache von Eurofighter-Absturz geht weiter

Nach der Kollision zweier Eurofighter-Kampfjets über der Ferienregion Mecklenburgische Seenplatte geht die Suche nach den Ursachen weiter. Bei Luftkampfübungen waren die Maschinen am Montag zusammengestoßen und abgestürzt. Beiden Piloten gelang es ...

 mehr »
Stadtpokal: In der sommerlichen Hitze des Gefechts
Stadtpokal
In der sommerlichen Hitze des Gefechts

Die Wehren der Stadt Osterholz-Scharmbeck traten in der Lucius-D.-Clay-Kaserne zum Leistungswettbewerb nach neuen Regeln an.

 mehr »
Mecklenburg-Vorpommern
Flugschreiber der Eurofighter entdeckt

Die Bundeswehr will auch nach der Kollision zweier Eurofighter-Kampfjets nicht auf Luftkampfübungen über besiedelten Gebieten in Deutschland verzichten. Solche Flüge seien für die Einsatzbereitschaft der Besatzungen nötig, sagte der Inspekteur der ...

 mehr »
Deutschland
Beide Flugschreiber der abgestürzten Eurofighter gefunden

Beide Flugdatenschreiber der abgestürzten Eurofighter sind gefunden und geborgen worden. Das teilte die Luftwaffe mit. Bei dem Absturz der Kampfjets in Mecklenburg-Vorpommern war gestern ein Pilot ums Leben gekommen, ein weiterer wurde verletzt.

 mehr »
Mecklenburg-Vorpommern
Suche nach Flugschreibern der Eurofighter

Einen Tag nach dem Zusammenstoß zweier Eurofighter-Kampfjets über der Mecklenburgischen Seenplatte haben Hunderte Bundeswehrsoldaten die Region um die Absturzstellen durchkämmt, um die Flugschreiber und weitere Wrackteile zu finden. Die Suche könne ...

 mehr »
Anzeige