Bundeszentrale für politische Bildung BpB

Landkreis Osterholz: Zahl der Pendler deutlich gestiegen
Landkreis Osterholz
Zahl der Pendler deutlich gestiegen

Die Zahl der Berufspendler im Landkreis Osterholz hat nach Angaben der Gewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt einen Höchststand erreicht. Ein Grund sei der Mangel an bezahlbarem Wohnraum.

 mehr »
Kommentar über Antisemitismus: Der Ernst der Lage
Kommentar über Antisemitismus
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Judenfeindlichkeit ist nicht wieder salonfähig geworden, aber sie ist enttabuisiert. Das bereitet der weiteren Verbreitung von Antisemitismus den Boden und muss aufgehalten werden, findet Silke Hellwig.

 mehr »
„Sichere Häfen“: Bund bremst Bremer Hilfsbereitschaft
„Sichere Häfen“
schließen X
Bisher 22 Kommentare

Bremen, Oldenburg und Thedinghausen haben sich bereit erklärt, aus Seenot gerettete Geflüchtete aufzunehmen. Doch das Bundesinnenministerium verteilt die Menschen nach der üblichen Quote.

 mehr »
Kulturpolitischer Kongress: „Es gilt, Dorfprozesse zu begleiten“
Kulturpolitischer Kongress
„Es gilt, Dorfprozesse zu begleiten“

Der zehnte kulturpolitische Kongress in Berlin hat Peter Henze beeindruckt. Der Künstler aus Arbste regt jetzt an, die alten Kirchenwege durch Gästeführungen wieder zu beleben.

 mehr »
Lemwerderaner Facebook-Gruppe: Treffen im richtigen Leben
Lemwerderaner Facebook-Gruppe
Treffen im richtigen Leben

Die Facebookgruppe „Ortsgespräch“ will sich aus dem Internet lösen und ins reale Leben eintauchen. Dafür hat sie Fördergelder eingeworben. Die offenen Begegnungen werden in der Begu stattfinden.

 mehr »
Hass im Netz: Der schwer greifbare Hasskommentar
Hass im Netz
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Grenze zwischen einer Meinungsäußerung und einem Hasskommentar erkennen – das ist gar nicht so leicht. Und strafrechtlich verfolgen kann man die Verfasser nur selten. Das sind die Schwierigkeiten.

 mehr »
Kommentar zum Start des Wahl-O-Mat: Klare Positionen, keine Umschweife
Kommentar zum Start des Wahl-O-Mat
Klare Positionen, keine Umschweife

Gerade weil er nicht das Wahlgeheimnis lüftet, wo man am Ende die Kreuze setzt, lässt sich über das Resultat durchaus intensiv diskutieren – nicht das Verkehrteste, meint Redakteurin Lisa Boekhoff.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige