Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Burglesum

Galerie Lichthof in Bremen-Nord: Die Magie der Kettensäge
Galerie Lichthof in Bremen-Nord
Die Magie der Kettensäge

Wer von der Stader Landstraße in die Einfahrt des Grundstücks Nummer 64 einbiegt, wähnt sich in einer anderen Welt. Hier betreibt Edeltraud Hennemann die Galerie Lichthof Kunstfabrik.

 mehr »
Alexander Klaws im NRZ in Lesum: Großer Besuch für kleine Patienten
Alexander Klaws im NRZ in Lesum
Großer Besuch für kleine Patienten

Seit 17 Jahren ist der Musiker Alexander Klaws Botschafter der Deutschen Schlaganfall-Hilfe und regelmäßig im Neurologischen Rehabilitationszentrum in Bremen-Nord zu Gast. Wir haben ihn begleitet.

 mehr »
HSG Lesum/St. Magnus: Platzhalter für die A-Junioren
HSG Lesum/St. Magnus
Platzhalter für die A-Junioren

Die HSG Lesum/St. Magnus hat einen Trainer für ihre wieder ins Leben gerufene Handball-Herrenformation gefunden.

 mehr »
Hundehalter im Arbeitseinsatz in Burglesum: Das große Buddeln
Hundehalter im Arbeitseinsatz in Burglesum
Das große Buddeln

Erst sind sie Patrouille gegangen, weil Giftköder gefunden wurden, jetzt wollen Hundehalter aus Burglesum für Akzeptanz werben, bevor im Stadtteil die erste Fläche zur Freilauffläche wird.

 mehr »
Ausstellung in St. Magnus: Robert-Schad-Skulpturen in Knoops Park
Ausstellung in St. Magnus
Robert-Schad-Skulpturen in Knoops Park

Skulpturen des Bildhauers Robert Schad sind in den nächsten Wochen in Knoops Park zu sehen. Der Kunst- und Kulturhof Kränholm zeigt dazu die Ausstellung „Bremen Vierkant“. Eröffnung ist am 2. August.

 mehr »
Lernferien in Marßel: So macht Lernen Spaß
Lernferien in Marßel
So macht Lernen Spaß

Als eine von fünf Schulen im Bremer Norden und insgesamt 20 in ganz Bremen hat die Grundschule Landskronastraße am Lernferien-Projekt teilgenommen. Dabei bekamen die Kinder spezielle Förderung.

 mehr »
Hausbesuch: Der „Kloppo“ aus Bremen-Grambke
Hausbesuch
Der „Kloppo“ aus Bremen-Grambke

Der Burger Fußball-Erfolgstrainer Sascha Steinbusch hat für seinen Hund Mogli auch einen neuen Gartenzaun gebaut.

 mehr »
Feuerwerk in Bremen-Nord: Diskussion über Verbotszonen für Silvesterfeuerwerk
Feuerwerk in Bremen-Nord
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Insbesondere am Vegesacker Bahnhofsplatz und an der Grohner Düne wird zu Silvester viel geböllert. Eine vom Innensenator gegründete Arbeitsgruppe wird demnächst über Verbotszonen beraten.

 mehr »
Finanzen der Kirchen in Zeiten der Pandemie: Virus lässt Einnahmen der Kirchen sinken
Finanzen der Kirchen in Zeiten der Pandemie
Virus lässt Einnahmen der Kirchen sinken

Wer Kurzarbeitergeld bezieht, zahlt keine Kirchensteuer. Dadurch rechnen die Kirchen mit hohen Verlusten. Die Gemeinden in der Region stellen vor allem ein Rückgang bei den Kollekten fest.

 mehr »
Soziales Pflichtjahr für junge Menschen: Wenig Zuspruch für sozialen Dienst
Soziales Pflichtjahr für junge Menschen
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Politiker aus Bremen und der Region lehnen ein verpflichtendes soziales Jahr ab. Drei Oberbürgermeister aus dem Süden hatten dies nach Krawallen in Stuttgart und Frankfurt gefordert. Es gibt aber auch Zuspruch.

 mehr »
Anzeige