Burkina Faso

Burkina Faso: Blutbad bei Überfall auf Restaurant in Ouagadougou
Burkina Faso
Blutbad bei Überfall auf Restaurant in Ouagadougou

In Westafrikas Sahelstaat Burkina Faso überfallen Bewaffnete ein Restaurant im Zentrum der Hauptstadt Ouagadougou. Mindestens 18 Menschen sterben - die Zahl könnte steigen. Die Tat erinnert an einen Überfall im Vorjahr. Frankreich spricht von einer ...

 mehr »
Konflikte
Schießerei in Ouagadougou - Mindestens 17 Tote

Bei einem nächtlichen Feuerüberfall auf ein Restaurant in Ouagadougou sind mindestens 17 Menschen getötet worden. Das berichten örtliche Medien in Burkina Faso unter Berufung auf Informationsminister Remis Dandjinou. Mindestens acht Menschen wurden ...

 mehr »
Konflikte
Schießerei in Ouagadougou - Mehrere Tote befürchtet

Nach einer nächtlichen Schießerei in Ouagadougou werden nach ersten Medienberichten mehrere Todesopfer befürchtet. Unbekannte hatten im Zentrum der Hauptstadt von Burkina Faso ein Hotel und Restaurants aus automatischen Waffen beschossen. Polizei ...

 mehr »
Burkina Faso
18-Jährige bringt Baby in 13 000 Metern Flughöhe zur Welt

Eine 18 Jahre alte Französin hat in einem Flugzeug in 13 000 Metern Höhe eine Tochter zur Welt gebracht. Die Frau war in einer Maschine von Turkish Airlines auf dem Weg von Conakry in Guinea nach Istanbul, als die Wehen einsetzten, wie die ...

 mehr »
Anzeige