CDU

Hessen
Merz spricht sich gegen Beitragsfreiheit in Kitas aus

Friedrich Merz, einer der Bewerber um den CDU-Vorsitz, hat sich gegen eine generelle Beitragsfreiheit von Kitas ausgesprochen. „Das ist in Wahrheit eine gewaltige Umverteilung von Unten nach Oben“, sagte der frühere Unionsfraktionschef während einer ...

 mehr »
Grüne
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Streit um den UN-Migrationspakt werfen die Grünen Gesundheitsminister Jens Spahn vor, die internationale Zusammenarbeit als „Pfand“ für Parteitaktik zu nutzen. Der Kandidat für den CDU-Vorsitz sei offenbar bereit, für den innerparteilichen ...

 mehr »
Debatte in der Union: Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt
Debatte in der Union
Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt

CDU-Gesundheitsminister Spahn bekennt sich zu seinem Vorschlag, dass Deutschland den UN-Migrationspakt notfalls später unterzeichnet. Unterdessen verabschieden sich immer mehr Staaten komplett von dem Vorhaben.

 mehr »
Saarland
Spahn bekräftigt: Migrationspakt auf Parteitag diskutieren

Gesundheitsminister Jens Spahn hat seine Position verteidigt, beim CDU-Bundesparteitag im Dezember über den Migrationspakt der Vereinten Nationen zu diskutieren. Die CDU brauche wieder mehr Mut zur Debatte, sagte Spahn, Kandidat für den ...

 mehr »
Israel
Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt

International wächst der Widerstand gegen den Migrationspakt der Vereinten Nationen. Die Regierungen von Israel und Polen kündigten am Dienstag an, dass sie die umstrittene Vereinbarung endgültig nicht unterzeichnen werden. Zuvor hatten schon die ...

 mehr »
CDU
Breite Kritik an Spahn-Vorstoß zum UN-Migrationspakt

Gesundheitsminister Jens Spahn hat mit der Forderung nach einer Parteitags-Debatte über den UN-Migrationspakt breite Kritik ausgelöst - und nur vereinzelt Zustimmung erhalten. „Die Bundesregierung steht hinter diesem Pakt“, betonte ...

 mehr »
Kandidat für Merkel-Nachfolge: Breite Kritik an Spahn-Vorstoß zu UN-Migrationspakt
Kandidat für Merkel-Nachfolge
Breite Kritik an Spahn-Vorstoß zu UN-Migrationspakt

Jens Spahn, Kandidat für den CDU-Vorsitz, will auf dem CDU-Parteitag Anfang Dezember über den UN-Migrationspakt diskutieren. Nicht viele in der Partei sind begeistert. Beifall kommt von der AfD.

 mehr »
CDU
Auch Unions-Fraktionsvize für Parteitagsvotum über UN-Migrationspakt

In der Diskussion über den geplanten UN-Migrationspakt hat sich Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann hinter Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gestellt. Linnemann plädierte im RBB-Inforadio dafür, auf dem CDU-Parteitag Anfang Dezember in Hamburg ...

 mehr »
CDU
CDU-Vorsitz: Wirtschaftsflügel unterstützt Merz

Der Bundesvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union unterstützt mit großer Mehrheit Friedrich Merz bei dessen Kandidatur für den CDU-Vorsitz. Das teilte die Vereinigung nach einer Abstimmung mit. Merz war neben den beiden ...

 mehr »
CDU
Seibert: Bundesregierung steht hinter UN-Migrationspakt

Die Bundesregierung hat sich nach dem Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn für eine Debatte über den UN-Migrationspakt nochmals klar zu dem Abkommen bekannt. „Die Bundesregierung steht hinter diesem Pakt“, sagte Regierungssprecher Steffen ...

 mehr »