China

„China hat eine Menge Geld“: Donald Trump gegen Weltbank-Kredite für Peking
„China hat eine Menge Geld“
Donald Trump gegen Weltbank-Kredite für Peking

Keine Finanzhilfen für die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt: Die Regierung von US-Präsident Donald Trump will China von der Vergabe günstiger Kredite durch die Weltbank abschneiden.

 mehr »
Noch mehr Daten: China verlangt Fingerabdrücke für Visum
Noch mehr Daten
China verlangt Fingerabdrücke für Visum

China verlangt schon jetzt viele persönliche Daten von Reisenden, die das Reich der Mitte besuchen wollen. Nun geht das Land noch einen Schritt weiter.

 mehr »
Chinesischer Mobilfunkkonzern: Huawei stemmt sich in USA gegen neue Einschränkungen
Chinesischer Mobilfunkkonzern
Huawei stemmt sich in USA gegen neue Einschränkungen

Der chinesische Mobilfunkgigant Huawei will sich in den USA juristisch gegen weitere Hemmnisse für sein dort ohnehin schon stark eingeschränktes Geschäft wehren.

 mehr »
Online-Plattform: TikTok räumt diskriminierende Moderationsregeln ein
Online-Plattform
TikTok räumt diskriminierende Moderationsregeln ein

Das rasant wachsende chinesische Soziale Netzwerk TikTok hat diskriminierende Moderationsregeln eingeräumt, die in einem Bericht von Netzpolitik.org aufgedeckt worden waren.

 mehr »
Westsahara
Alternative Nobelpreisträger geehrt - Thunberg bedankt sich

In einer feierlichen Zeremonie sind am Abend die Gewinner der Alternativen Nobelpreise geehrt worden. Die Menschenrechtskämpferin Aminatu Haidar aus der Westsahara und der brasilianische Ureinwohner Davi Kopenawa nahmen ihre Preise im Stockholmer ...

 mehr »
Unter anderem Greta Thunberg: Alternative Nobelpreisträger geehrt
Unter anderem Greta Thunberg
Alternative Nobelpreisträger geehrt

Die Right Livelihood Stiftung zeichnet diesmal vier Persönlichkeiten aus, die sich in besonderem Maße für teils ganz unterschiedliche Dinge einsetzen. Die bekannteste unter den vier Preisträgern ist bei der Verleihung nicht dabei - jedenfalls nicht ...

 mehr »
Kurzporträts: Die Träger der Alternativen Nobelpreise 2019
Kurzporträts
Die Träger der Alternativen Nobelpreise 2019

Unabhängigkeit, Frauenrechte, Klima sowie Landrechte und Artenvielfalt im Amazonas: Die Träger der diesjährigen Alternativen Nobelpreise kämpfen an unterschiedlichen Fronten für eine bessere Welt. Eine Preisträgerin ist weltbekannt, die anderen drei ...

 mehr »
USA
US-Kongress will Sanktionen gegen China wegen Uiguren

Das US-Repräsentantenhaus hat mit nur einer Gegenstimme ein Gesetz zur Unterstützung der Menschenrechtslage der Uiguren im Nordwesten Chinas beschlossen. Das Gesetz soll Sanktionen gegen chinesische Regierungsvertreter ermöglichen, die für die ...

 mehr »
China
Trump stellt neuen Abrüstungsvertrag in Aussicht

Nach dem Ende des INF-Vertrags hat US-Präsident Donald Trump ein neues Abrüstungsabkommen unter Einbeziehung Russlands und womöglich auch Chinas in Aussicht gestellt. Ein solches Abkommen solle Atomwaffen und Raketen umfassen, sagte Trump bei einem ...

 mehr »
Weltweiter Vergleich: Chinesische Metropolregionen sind bei der Pisa-Studie spitze
Weltweiter Vergleich
Chinesische Metropolregionen sind bei der Pisa-Studie spitze

Peking (dpa) - Mit seinen Metropolen Peking und Shanghai sowie den Provinzen Zhejiang und Jiangsu hat China in der aktuellen Pisa-Studie überall die Spitzenplätze belegt - sowohl beim Lesen als auch in Mathematik und Naturwissenschaften.

 mehr »
Anzeige