Christchurch

Naturkatastrophen: Neuseeland gedenkt der Opfer des Christchurch-Erdbebens
Naturkatastrophen
Neuseeland gedenkt der Opfer des Christchurch-Erdbebens

Die Katastrophe traf Christchurch am Mittag: Vor zehn Jahren erschütterte ein schweres Beben die größte Stadt der neuseeländischen Südinsel. Bei der Gedenkveranstaltung wurde vor allem an die ausländischen Opfer erinnert.

 mehr »
„Unmenschlich und böse“: Christchurch-Attentäter muss lebenslang ins Gefängnis
„Unmenschlich und böse“
Christchurch-Attentäter muss lebenslang ins Gefängnis

Der Terroranschlag von Christchurch mit 51 Toten hat Neuseeland verändert. Juristisch ist das Massaker nun aufgearbeitet: Der Attentäter muss für immer hinter Gitter. Die Betroffenen sind zufrieden mit dem Urteil - aber der Schmerz bleibt.

 mehr »
„Ich weine jeden Tag“: Opfer konfrontieren Christchurch-Attentäter
„Ich weine jeden Tag“
Opfer konfrontieren Christchurch-Attentäter

In Neuseeland brechen tiefe Wunden wieder auf. Bevor das Urteil gegen den Christchurch-Attentäter gesprochen wird, haben Überlebende und Angehörige der 51 Toten das Wort. Im Gerichtssaal stehen sie dem Rechtsextremisten direkt gegenüber.

 mehr »
Haftbefehl erlassen: 21-Jähriger soll Terroranschlag auf Muslime geplant haben
Haftbefehl erlassen
21-Jähriger soll Terroranschlag auf Muslime geplant haben

Im Internet soll ein 21-Jähriger aus Niedersachsen einen Anschlag mit vielen Toten angekündigt haben. Den Ermittlern zufolge nahm er dabei Bezug auf einen rechtsextremistischen Attentäter.

 mehr »
Angriff auf zwei Moscheen: Christchurch-Attentäter plädiert auf „nicht schuldig“
Angriff auf zwei Moscheen
Christchurch-Attentäter plädiert auf „nicht schuldig“

Den Anschlag auf zwei Moscheen mit 51 Toten hat Neuseeland noch lange nicht verkraftet. Jetzt plädiert der mutmaßliche Täter auf unschuldig. Bis zum eigentlichen Prozess wird es aber noch fast ein Jahr dauern.

 mehr »
Neue Einschränkungen: Facebook verschärft nach Christchurch Regeln für Livestreams
Neue Einschränkungen
Facebook verschärft nach Christchurch Regeln für Livestreams

Zwei Monate nach dem Facebook-Livestream des Angriffs auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch hat das Online-Netzwerk neue Einschränkungen für die Plattform angekündigt.

 mehr »
Besuch in Christchurch: Prinz William: Liebe ist stärker als Hass
Besuch in Christchurch
Prinz William: Liebe ist stärker als Hass

Sechs Wochen ist es her, dass bei einem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch 50 Menschen getötet wurden. Jetzt ist Prinz William zu Besuch. Er sieht in der Reaktion der muslimischen Gemeinde ein Beispiel für die Welt.

 mehr »
Britisches Königshaus: Prinz William in Christchurch - Treffen mit Terror-Opfern
Britisches Königshaus
Prinz William in Christchurch - Treffen mit Terror-Opfern

Prinz William zu Besuch in Neuseeland, zum dritten Mal schon. Im Mittelpunkt steht diesmal der Terroranschlag von Christchurch. Gleich nach der Ankunft begibt sich der Thronfolger in ein Krankenhaus.

 mehr »
Landesweite Schweigeminuten: Neuseeland gedenkt Opfern des Anschlags von Christchurch
Landesweite Schweigeminuten
Neuseeland gedenkt Opfern des Anschlags von Christchurch

Ein Land, in Trauer vereint. Eine Woche nach dem rassistisch motivierten Massaker in Christchurch gedenkt Neuseeland der Toten. Der Imam der Al-Nur-Moschee macht auch anti-muslimische Parolen von Politikern verantwortlich.

 mehr »
Nach Anschlag mit 50 Toten: Neuseeland verbietet halbautomatische Waffen
Nach Anschlag mit 50 Toten
Neuseeland verbietet halbautomatische Waffen

In den USA wurde nach Massakern schon x-mal darüber diskutiert. In Neuseeland vergeht nach dem Angriff auf zwei Moscheen keine Woche, bis halbautomatische Waffen verboten werden. Und wie sieht es eigentlich in Deutschland aus?

 mehr »
Anzeige