Clemens Tönnies

Ehemaliger Club-Boss: Schalkes Jobst: Tönnies-Bild auf Tribüne „verheerend“
Ehemaliger Club-Boss
Schalkes Jobst: Tönnies-Bild auf Tribüne „verheerend“

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat noch einmal klar gestellt, dass der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende Clemens Tönnies keine „offizielle“ und auch keine „inoffizielle“ Funktion mehr im Verein hat.

 mehr »
Bundesligaspiel in München: Schalke: Ex-Vereinschef Tönnies von Bayern eingeladen
Bundesligaspiel in München
Schalke: Ex-Vereinschef Tönnies von Bayern eingeladen

Clemens Tönnies hatte beim Bundesligaspiel in München beim FC Schalke 04 Platz genommen, eingeladen war der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende des Revierclubs aber vom FC Bayern.

 mehr »
FC Schalke 04: Tönnies-Nachfolger: „Keinesfalls Bekenntnis zum Mittelmaß“
FC Schalke 04
Tönnies-Nachfolger: „Keinesfalls Bekenntnis zum Mittelmaß“

Der finanziell angeschlagene FC Schalke 04 will trotz großer Sparzwänge nicht im Mittelmaß versinken.

 mehr »
Trotz massiver Kritik: Tönnies will Lohnkostenerstattung notfalls gerichtlich durchsetzen
Trotz massiver Kritik
Tönnies will Lohnkostenerstattung notfalls gerichtlich durchsetzen

Nach dem Corona-Ausbruch in seinem Stammwerk steht Fleischproduzent Tönnies an vielen Fronten unter Beschuss - ist sich aber keiner Schuld bewusst. Unterdessen fallen die Beschränkungen für Mitarbeiter.

 mehr »
Ehemaliger Aufsichtsratschef: Tönnies: „Schalke liegt mir unglaublich am Herzen“
Ehemaliger Aufsichtsratschef
Tönnies: „Schalke liegt mir unglaublich am Herzen“

Clemens Tönnies will nach seinem Rücktritt als Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04 dem Fußball-Bundesligisten dennoch treu bleiben.

 mehr »
Rücktritt vom Rücktritt: Tönnies-Aus: Lohmeyer will wieder Schalke-Mitglied werden
Rücktritt vom Rücktritt
Tönnies-Aus: Lohmeyer will wieder Schalke-Mitglied werden

Schauspieler und Fußball-Fan Peter Lohmeyer will nach dem Rücktritt von Aufsichtsratschef Clemens Tönnies wieder Mitglied beim FC Schalke 04 werden. „Logo“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

 mehr »
Kommentar über die Versager der Krise: Zentralstaaten hat es viel härter getroffen
Kommentar über die Versager der Krise
Zentralstaaten hat es viel härter getroffen

Manche Politiker, die sich als Vorkämpfer gegen Corona sehen, haben zu Beginn der Krise große Fehler gemacht. Übertroffen werden sie aber von Rechtspopulisten und Ausbeutern, meint Dietrich Eickmeier.

 mehr »
Nach Tönnies-Rücktritt: Schalke-Vorstand Jobst: „Neue Führungskultur ebnen“
Nach Tönnies-Rücktritt
Schalke-Vorstand Jobst: „Neue Führungskultur ebnen“

Vorstand Alexander Jobst erklärt das alte Schalke nach dem Rücktritt von Clemens Tönnies für beendet. Im dpa-Interview erläutert Jobst, wo der Club sparen will und warum er nicht wie Werder Bremen enden will.

 mehr »
Angeschlagener Bundesligist: Schalker „Zäsur“: Schluss mit Risiko, Schluss mit Europa?
Angeschlagener Bundesligist
Schalker „Zäsur“: Schluss mit Risiko, Schluss mit Europa?

Jahrelang wirtschaftete Schalke höchst riskant und im Misserfolgsfall wie jetzt existenzbedrohend. Nach dem Aus von Finanzchef Peters und Aufsichtsratsboss Tönnies soll damit Schluss sein und gespart werden. Das heißt auch: Die Ambitionen werden ...

 mehr »
Bestätigung des Bundesligisten: Tönnies tritt auf Schalke als Aufsichtsratschef zurück
Bestätigung des Bundesligisten
Tönnies tritt auf Schalke als Aufsichtsratschef zurück

Clemens Tönnies ist nicht mehr Aufsichtsratschef beim FC Schalke 04. Der Club bestätigt die Entscheidung des 64-Jährigen am Dienstag. Es ist wohl die Folge massiver Kritik.

 mehr »
Anzeige