Clint Eastwood

Bremer Regisseurin im Interview: „Ich heiße ja nicht Clint Eastwood“
Bremer Regisseurin im Interview
„Ich heiße ja nicht Clint Eastwood“

Die gebürtige Bremerin Ulrike Grote ist Regisseurin. Am Freitag startet ihre neue Serie „Der letzte Wille“. Im Interview spricht sie über die Idee zur Sendung und Schwierigkeiten in der deutschen Filmbranche.

 mehr »
Multitalent: Hollywood-Ikone Clint Eastwood wird 90
Multitalent
Hollywood-Ikone Clint Eastwood wird 90

Auch mit 90 ist für Clint Eastwood noch lange nicht Feierabend. Zumindest als Regisseur will der Hollywood-Star weiterdrehen. Was das runde Jubiläum betrifft, ist der Oscar-Preisträger wortkarg.

 mehr »
Eine Ikone: Clint Eastwood wird 90 - und macht weiter
Eine Ikone
Clint Eastwood wird 90 - und macht weiter

Auch mit 90 ist für Clint Eastwood noch lange nicht Feierabend. Zumindest als Regisseur will der Hollywood-Star weiterdrehen. Was das runde Jubiläum betrifft, ist der Oscar-Preisträger wortkarg.

 mehr »
Hollywood-Veteran: Clint Eastwoods Olympia-Drama feiert Weltpremiere
Hollywood-Veteran
Clint Eastwoods Olympia-Drama feiert Weltpremiere

Er geht stramm auf die 90 zu, dreht aber weiter Filme: Clint Eastwood hält nichts von Ruhestand.

 mehr »
Bombenattentat in Atlanta: Eastwood und Warner Bros. verfilmen Olympia-Drama
Bombenattentat in Atlanta
Eastwood und Warner Bros. verfilmen Olympia-Drama

1996 kam es bei den Olympischen Spielen in Atlanta zu einem Bombenattentat. Regisseur Clint Eastwood und Warner Bros. verfilmen nun das Drama um dieses Ereignis. Zuvor hatte sich eine andere Produktionsfirma die Drehrechte gesichert.

 mehr »
Festival Horizonte: Reiner Schöne solo im Ratssaal
Festival Horizonte
Reiner Schöne solo im Ratssaal

Reiner Schöne, einst Hauptdarsteller in der deutschen Erstaufführung des Rock-Musicals „Hair“, tritt am 10. Februar im Rahmen des Horizonte-Festivals in Bremervörde auf.

 mehr »
Thriller mit 88-jährigem Clint Eastwood: Neu im Kino: „The Mule“
Thriller mit 88-jährigem Clint Eastwood
Neu im Kino: „The Mule“

Der 88-jährige Clint Eastwood überzeugt in seinem insgesamt eher enttäuschenden Thriller „The Mule“, der an diesem Donnerstag anläuft. Doch nur die treuesten Eastwood-Fans kommen wirklich auf ihre Kosten.

 mehr »
Botschafter Schäfer im Mein-Werder-Interview: „Mich wundert, dass Werder erst der vierte Verein ist“
Botschafter Schäfer im Mein-Werder-Interview
„Mich wundert, dass Werder erst der vierte Verein ist“

Martin Schäfer ist seit einem Jahr deutscher Botschafter in Südafrika – und seit den 70ern Werder-Fan. Während des Trainingslagers im Januar wird ihn die Mannschaft in Pretoria besuchen.

 mehr »
Tod mit 74: US-Schauspielerin Sondra Locke gestorben
Tod mit 74
US-Schauspielerin Sondra Locke gestorben

Ihre Karriere ist untrennbar mit Clint Eastwood verbunden: vor der Kamera und auch privat. Jetzt ist Sondra Locke mit 74 Jahren gestorben.

 mehr »
Neues aus Hollywood: Clint Eastwood feiert Premiere seines neuen Films
Neues aus Hollywood
Clint Eastwood feiert Premiere seines neuen Films

Mit 88 Jahren tritt der Schauspieler noch einmal vor sein Publikum: als Regisseur und Hauptdarsteller in „The Mule“. Es geht um einen betagten Drogenkurier, der für ein mexikanisches Kartell Kokain in die USA schmuggelt.

 mehr »
Anzeige